Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Google spendiert der ersten Pixel Watch ein riesiges Software-Update

Google spendiert der ersten Pixel Watch ein riesiges Software-Update

Google bringt die erste Pixel Watch auf den neuesten Stand. (© GIGA)

Google hat mit der Pixel Watch im vergangenen Jahr die erste eigene Smartwatch auf den Markt gebracht. Eigentlich würde man erwarten, dass die Uhr genau wie die Smartphones direkt mit neuesten Software-Updates versorgt wird. Dieses Privileg steht bisher nur Samsung mit der Galaxy Watch zu. Doch jetzt hat Google das neueste Software-Update für die Pixel Watch veröffentlicht.

 
Google
Facts 

Google Pixel Watch erhält Wear OS 4

Google baut zwar mittlerweile auch selbst Smartwatches, doch die werden eher stiefmütterlich behandelt. Eigentlich sind die Samsung-Smartwatches mehr Pixel Watch, als die Uhr von Google. Zumindest wenn es um die Software geht. Da hat Samsung aktuell absoluten Vorrang. Die Galaxy Watch 6 kam direkt mit Wear OS 4 auf den Markt und auch die Updates für die Galaxy Watch 4 und Watch 5 wurden mittlerweile veröffentlicht. Google hat sich deutlich länger Zeit gelassen. Nicht einmal direkt nach dem Pixel-Watch-2-Event wurde Wear OS 4 für die erste Generation freigegeben. Das ist erst jetzt passiert.

Anzeige

Ab sofort verteilt Google das Wear-OS-4-Update für die erste Pixel Watch. Mit an Bord ist dann auch direkt das Oktober-Update, sodass ihr bei der Sicherheit auf dem neuesten Stand seid (Quelle: 9to5Google). Mit dem Update auf Wear OS 4 soll die Performance besser werden, viele Fehler beseitigt und Sicherheitslücken geschlossen werden. Ganz neu ist die Backup-Funktion. Habt ihr Wear OS 4 drauf, könnt ihr direkt auf eine neue Smartwatch umziehen, ohne alles neu einrichten zu müssen. Das ging bisher überhaupt nicht.

Im Video stellen wir euch die Pixel Watch 2 vor:

Pixel Watch 2 im Hands-On
Pixel Watch 2 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Verteilung könnte einige Zeit dauern

Ich nutze die Pixel Watch der 1. Generation seit dem Test und habe mittlerweile einige Erfahrung mit Software-Updates gesammelt. Im Vergleich zu den Pixel-Handys kommen die Updates dort stark verzögert, auch wenn diese durch Google freigegeben wurden. Wundert euch also nicht, wenn Wear OS 4 noch einige Zeit auf sich warten lässt und nicht direkt installiert wird. Meist passiert das automatisch, wenn ihr die Uhr ladet. Bei mir immer über Nacht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige