Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Größtenteils negativ: Xbox-Shooter legt katastrophalen Steam-Start hin

Größtenteils negativ: Xbox-Shooter legt katastrophalen Steam-Start hin

Der neue Open-World-Shooter Redfall legt eine Bruchlandung hin. (© Bethesda)

PC-Spieler müssen 2023 so einiges ertragen. Ein großer Release nach dem anderen geht derzeit in die Hose. Ganz neu dabei: Redfall. Der Xbox-Shooter wird von der Steam-Community regelrecht zerrissen.

 
Redfall
Facts 
Redfall

Redfall ist der nächste Steam-Flop

Wer hauptsächlich am PC spielt, der ist in diesem Jahr vor allem eines: Beta-Tester. Ein mieser PC-Port jagt derzeit den nächsten. Und nach dem verkorksten Start von The Last of Us: Part 1 und Star Wars Jedi: Survivor, folgt mit Redfall die nächste spielerische Katastrophe.

Anzeige

Das Open-World-Spiel mit Vampir-Thematik sollte auf der Xbox und dem PC der nächste große Multiplayer-Hit werden. Die Realität sieht aber anders aus. Metacritic bescheinigt der Konsolen-Version derzeit einen ernüchternden Score von 64 Prozent.

Anzeige

Der offizielle Trailer zu Redfall:

Redfall Gameplay Trailer
Redfall Gameplay Trailer

Auf Steam ist regelrecht die Hölle los. Hier wird der Shooter mit negativen Rezensionen förmlich überschwemmt, sodass Redfall aktuell nur 30 Prozent der Spieler von sich überzeugen kann.

Anzeige

Die überwiegende Mehrheit kotzt sich indessen in den Kommentaren aus. Kritisiert wird die schwache Technik, die leere Spielwelt und die schlechte Optimierung. Diverse Bugs, fehlendes Matchmaking und der hohe Preis (69,99 Euro) sind da nur das i-Tüpfelchen.

Auf Twitter werden inzwischen zahlreiche Clips gepostet und geteilt, die veranschaulichen, wie kaputt das neue Spiel der Dishonored-Macher ist:

Wer ist schuld am Zustand von Redfall?

Gemessen am Metacritic-Score ist Redfall das bisher schwächste Spiel von den Arkane Studios, die mit Deathloop und der Dishonored-Reihe einige Erfolge in der Vergangenheit feiern konnten.

Das Entwicklerstudio selbst hat sich noch nicht zu dem desaströsen Feedback der Spieler geäußert. Das dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein.

Redfall [Xbox Series X]
Redfall [Xbox Series X]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 17.04.2024 21:49 Uhr

Für die Fans steht allerdings bereits fest, dass Microsoft an der ganzen Misere Schuld ist. Es sei immerhin kein Zufall, dass das erste Spiel des Studios, welches ausschließlich für die Xbox und den PC erschienen ist, dermaßen schlecht ist.

Anzeige