Holt euch etliche kostenlose Spiele aus eurer Kindheit

Marina Hänsel

Damals. Damals, als ihr vorsichtig Spielelösungen aus einer Zeitschrift geschnitten habt. Damals, als euer großer PC-Tower noch zufrieden vor sich hin pfiff, während er langsam heiß lief. Damals, als einige grafisch sehr realistische Spiele noch über ein seltsames Betriebssystem namens DOS liefen – dieses Damals ist zurück. Oder eher die Spiele. Und sie sind auch noch kostenlos.

Gepriesen seien die heiligen Hallen des Internet-Archivs. Ich rede natürlich von Archiv.org, das ihr womöglich schon auf der Suche nach kostenlosen Filmen oder Büchern durchsucht habt. Falls nicht, wird es jetzt Zeit – denn im heimeligen Internet-Archiv gibt es massenhaft kostenlose Medien, darunter 13.743 alte PC-Spiele und fast 7.000 DOS-Spiele. MS-DOS steht für Disc Operating System und beherrschte den Computer vor Windows (ja, es gab eine Zeit vor Windows).

Das Wundervolle? Ihr müsst rein gar nichts installieren, herunterladen oder kaufen; überhaupt müsst ihr eigentlich nichts machen, außer: klicken. Schön, oder? Falls ihr Retro-Fans seid, könnt ihr demnach ab jetzt euer restliches Leben damit verbringen, all diese Perlen der Vergangenheit auszuprobieren. Wobei vielleicht nicht alles Perlen sind, eherm. Falls ihr eine kleine Entscheidungshilfe braucht – hier ein paar Empfehlungen meines inneren Kindes:

DOS-Spiele: Kostenlos und ohne Downloads

So geht’s: Einfacher könnte es wirklich nicht sein, denn ihr müsst einzig auf den Play-Knopf oben im Bild klicken, dann läuft das Spiel schon. Vollbild an, Ton einstellen und los geht’s. Sogar Speichern müsste funktionieren, allerdings treten bei einigen Titeln hin und wieder Problemchen auf, die unten in den Kommentaren diskutiert werden. Falls ein Spiel bei euch nicht funktioniert, probiert einfach das nächste: Bei uns hat es bisher immer geklappt.

Nostalgie-Perlen für euer Smartphone:

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Retro-Games: Die 19 besten Spiele-Klassiker für dein Smartphone

Mein obligatorisches Lieblingsspiel aus der Kindheit: Lands of Lore 2: Götterdämmerung. Das ist übrigens auch oben mit dabei, wenngleich es nicht derart alt wie die anderen Spiele in der Liste ist. Was ist mit euch? An welchen ominösen Titel aus eurer Kindheit müsst ihr unbedingt einmal wieder Hand anlegen? Vielleicht einen, der auf neuen Rechnern partout nicht funktioniert? Stöbert im magischen Internet-Archiv danach, ich bin sicher, es wird euch glücklich machen können.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung