Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Keine Geheimnisse mehr: Android 14 soll geniale Akku-Funktion erhalten

Keine Geheimnisse mehr: Android 14 soll geniale Akku-Funktion erhalten

Google könnte mit Android 14 eine wirklich praktische Akku-Funktion einführen. (© GIGA)

Google wird im Herbst mit Android 14 eine neue Version des Betriebssystems veröffentlichen. Schon jetzt laufen die Tests und es werden einige neue Funktionen entdeckt, die das Unternehmen so noch nicht öffentlich geteilt hat. So könnte Android 14 eine wirklich praktische Akku-Funktion erhalten.

Android 14 könnte Akku-Gesundheit auslesen

Google arbeitet fleißig an der Fertigstellung von Android 14. Einige der neuen Funktionen hat das Unternehmen schon vorgestellt, andere könnten als kleine Überraschung eingeführt werden. So auch ein neues Feature, das zumindest im Code von Android 14 gefunden wurde, aber noch nicht aktiv ist. Damit lässt sich der Akku auf jedem Handy im Detail auslesen. So würde das aussehen:

Das Feature wird von Google entwickelt, hat es bisher aber noch nicht in eine finale Version geschafft. Es könnte aber sein, dass Google diese mit Android 14 einführt. Zumindest scheint es Spuren davon zu geben. Damit könntet ihr die Akku-Gesundheit jedes Android-14-Smartphones auslesen.

Anzeige

So könnte Android 14 anzeigen, ob der Akku noch „gesund“ ist, wie viele Ladezyklen er schon erlebt hat und wann der Akku hergestellt wurde. Besonders wenn ihr ein älteres Gerät besitzt oder ein gebrauchtes Modell kaufen wollt, sind diese Details wichtig, um zu erfahren, ob der Akku des Handys nicht zu stark belastet wurde. Ein Austausch ist meist möglich, kostet aber zusätzliches Geld. Entsprechend wäre diese Funktion wirklich wünschenswert.

Anzeige

Auf dem Pixel 7 Pro könnte die neue Funktion zuerst erscheinen, wenn sich Google dafür entscheidet:

Pixel 7 Pro im Test: An den richtigen Stellschrauben gedreht
Pixel 7 Pro im Test: An den richtigen Stellschrauben gedreht Abonniere uns
auf YouTube

Android 14 ist bald fertig

Google arbeitet aktuell an der Fertigstellung von Android 14. Es laufen sogar schon die ersten öffentlichen Beta-Tests. An denen könnt ihr teilnehmen, wenn ihr ein Pixel-Handy besitzt oder eines der Partner-Geräte. Der Zeitplan sieht vor, dass im Juli 2023 die letzte Testversion kommt und danach nur noch die finale Version. Lange müsst ihr also nicht mehr warten.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige