Das „Kingdom Hearts“-Universum erhält vielleicht Zuwachs, den neben den Videospielen und Manga, könnte das Spiel bald auch eine eigene TV-Serie erhalten.

 

Kingdom Hearts

Facts 

Laut Gerüchten arbeitet Disney derzeit an einer „Kingdom Hearts“-Serie, um sie künftig bei Disney+ ausstrahlen zu können. Ganz ohne Halt sind die Gerüchte nicht, denn die Quellen haben bereits vorher von einer Live-Action-Verfilmung zu Robin Hood und She-Hulk gesprochen und damit recht gehabt.

Bis zu einer Serie, könnt ihr euch die Zeit mit Final Fantasy 7 Remake vertreiben.

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
Final Fantasy 7 Remake: Alle Waffen und ihre Fundorte

„Kingdom Hearts“-Serie: Wie viel Square Enix steckt drin?

Da es sich bisher lediglich um unbestätigte Gerüchte handelt, ist noch nichts über die Inhalte der Serie bekannt, auch wissen wir nicht, ob und wie viel Square Enix beteiligt ist. Sollte tatsächlich eine Serie für Disney+ erscheinen, können wir uns allerdings auf viele alte Gesichter freuen. Kingdom Hearts vereint Franchise wie Final Fantasy und Disney und bringt dadurch Figuren wie Sora, Goofy, Donald und Captain Jack Sparow zusammen.

Wenn Tetsuya Nomura, Director von The Kingdom Hearts, seine Finger mit ihm Spiel hat, könnte das einer Serie definitiv den nötigen Schliff verleihen. Was würdet ihr denn von einer TV-Serie zum Spiel halten?