Die Deutschen lieben das 9-Euro-Ticket. Mehr als 21 Millionen mal hat sich die günstige Monatskarte für den Nah- und Regionalverkehr bislang verkauft. Der Erfolg weckt aber auch Begehrlichkeiten bei der Konkurrenz. Die Deutsche Bahn hat jetzt ebenfalls ein günstiges Ticket angekündigt und sich dazu mit einem überraschenden Partner zusammengetan: Edeka.

Deutschland ist Autoland. In kaum einem anderen Land ist die Bevölkerung so stolz auf die heimische Automobilindustrie. Dass das 9-Euro-Ticket hierzulande so einen Erfolg feiert und mittlerweile mehr als 21 Millionen mal über die Ladentische ging, war also keinesfalls vorauszuplanen. Laut Bundeskanzler Scholz wird die günstige Spar-Fahrkarte wie geplant Ende August auslaufen. Immerhin haben Bahnreisende mit dem Egal-Wohin-Ticket der DB bald eine Alternative.

Egal-Wohin-Ticket statt 9-Euro-Ticket

Das Ticket mit dem griffigen Namen bietet die Deutsche Bahn in Kooperation mit Edeka an. Mit einem Preis von 39,90 Euro ist das zwar bei weitem nicht so günstig wie das beliebte 9-Euro-Ticket und beinhaltet nur eine einfache Fahrt, hat dafür aber auch einige Vorteile zu bieten.

So gilt das Egal-Wohin-Ticket bundesweit in allen Zügen des Fernverkehrs (ICE, IC/EC) und Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn) der Deutschen Bahn in der 2. Klasse, ebenso in Zügen des Nahverkehrs der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE). Das 9-Euro-Ticket gilt bekanntlich nur im Nah- und Regionalverkehr. Und auch bei den Fahrten sind Reisende flexibler: Einzulösen ist das Egal-Wohin-Ticket zwischen 4. Juli 2022 und 30. Juni 2023, der Reisezeitraum erstreckt sich vom 6. Juli 2022 bis 9. Dezember 2023. Zudem ist gegen Aufpreis eine Sitzplatzreservierung während des Buchungsprozesses zubuchbar.

Alles Wissenswerte zum 9-Euro-Ticket:

9-Euro-Ticket: So geht’s günstig quer durch Deutschland Abonniere uns
auf YouTube

Bundesweit bei Edeka erhältlich

Die größten Vorteile des Egal-Wohin-Tickets liegen also in der Flexibilität des Reisezeitraums, der Reisen bis Ende nächsten Jahres erlaubt, sowie in der Möglichkeit den Fernverkehr der DB nutzen zu können und nicht mehrmals umsteigen zu müssen. In allen Edeka-Filialen wird das Egal-Wohin-Ticket für 39,90 Euro verkauft. Auf einer Sonderseite informiert die Deutsche Bahn über weitere Details des Tickets (Quelle: Deutsche Bahn).