Little Nightmares 2 auf der gamescom 2019 angekündigt

Daniel Kirschey

Bandai Namco kündigt auf der gamescom 2019 Little Nightmares 2 an. Ein Trailer stimmt auf das Gruselspiel ein.

Vielleicht kannst du dich noch an das kleine Gruselphänomen namens Little Nightmares erinnern? In unserem Test konnte es überzeugen und bekam eine sehr gute Wertung. Mit seiner kruden Atmosphäre und seinem besonderen Grafikstil, zog es unseren Tester Alexander Gehlsdorf direkt in seinen Bann. Umso schöner, dass nun Bandai Namco auf der gamescom 2019 einen weiteren Teil angekündigt hat.

Little Nightmares 2 - Release 2020 für PS4, Xbox One, PC Digital, Switch.

Das Spiel wird schlicht Little Nightmares 2 heißen. Entwickler ist wieder Tarsier Studios, die schon für den ersten Teil verantwortlich zeichneten. Diesmal sollst du nicht die Rolle von Six, dem kleinen Mädchen im gelben Regenmantel, übernehmen. Neuer Protagonist ist Mono, ein kleiner Junge, der anscheinend eine Papiertüte auf dem Kopf trägt. Trotzdem kommt Six im Spiel vor und begleitet dich auf deinem Weg durch die düstere Welt. Mit ihr zusammen ist Mono in der Welt von Little Nightmares 2 gefangen. Die wird durch ein beständiges summendes Signal verändert. Überall lauern Gefahren und Puzzle die du lösen sollst.

Little Nightmares 2 soll voraussichtlich 2020 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung