Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Marvel-Flop: Neue Serie legt katastrophalen Start auf Disney+ hin

Marvel-Flop: Neue Serie legt katastrophalen Start auf Disney+ hin

In Secret Invasion bekommt es Nick Fury mit den Skrulls zu tun. (© Disney)
Anzeige

Marvels neue Comic-Serie Secret Invasion ist auf Disney+ gestartet. Die ersten Zuschauerzahlen sind allerdings ernüchternd. Und auch die internationale Presse ist nicht durchweg begeistert. Ist die Serie mit Samuel L. Jackson ein Flop?

Update: Secret Invasion hat einen enttäuschenden Start auf Disney+ hingelegt. Die Thriller-Serie konnte in den USA nur 994.000 Menschen erreichen. Noch schlechter ist in der Vergangenheit nur Ms. Marvel gestartet. (Quelle: DiscussingFilm)
Anzeige

Ursprüngliche Meldung vom 21. Juni 2023:

Das sagt die Presse zu Secret Invasion

Ab sofort können Marvel-Fans die neue Serie Secret Invasion auf Disney+ verfolgen. In der Thriller-Serie muss Nick Fury, gespielt von Samuel L. Jackson, eine außerirdische Invasion verhindern. Besonders wichtig: Die Serie greift Figuren und Ereignisse aus dem Film Captain Marvel auf, welcher ebenfalls auf Disney+ zur Verfügung steht. Ihr solltet also nicht vollkommen blind in Secret Invasion einsteigen.

Anzeige

Hier könnt ihr euch den offiziellen Trailer zur neuen Marvel-Serie ansehen:

Secret Invasion – Trailer Deutsch

Aber was sagen eigentlich die Kritiker zu Secret Invasion? Auf dem Review-Aggregator Rotten Tomatoes hält die neue Thriller-Serie einen Score von 73 Prozent. Auf Metacritic sind es dagegen nur 64 Prozent. Kein überragendes Ergebnis, aber im annehmbaren Bereich.

Anzeige

Hier ein paar Pressestimmen:

„Samuel L. Jackson ist in Marvels Secret Invasion beeindruckend engagiert, kann aber diese politisch verworrene Geschichte über gewalttätige, formwandelnde Außerirdische nicht mehr retten.“ (National World)

„Fans des MCU und von Nick Fury werden sicher zufrieden sein, und selbst diejenigen, deren Interesse an Marvel nachgelassen hat, werden durch diese überraschend reife und intensive Geschichte wahrscheinlich wieder in den Bann gezogen werden.“ (POC Culture)

„Secret Invasion erreicht zwar nicht die Höhen und die Kreativität, die mit WandaVision von Anfang an gesetzt wurden, aber es ist eine der besseren Marvel-Fernsehserien, die seitdem gefolgt sind, mit einem starken Potenzial, ein desillusioniertes Publikum wieder zu beleben.“ (Digital Spy)

Disney setzt auf KI: Marvel-Fans sind sauer

Auf Twitter sorgt aber gerade ein ganz anderer Umstand für viele wütende Reaktionen. Die Opening-Sequenz von Secret Invasion wurde nämlich zum ersten Mal von einer KI generiert und das stößt vielen Marvel-Fans sauer auf.

Viele User befürchten, dass der zunehmende Einfluss von KIs, vor allem im künstlerischen Bereich, unzählige Arbeitsplätze kosten wird.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige