Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Motorola will Samsung und Xiaomi das Leben mit neuem Handy richtig schwer machen

Motorola will Samsung und Xiaomi das Leben mit neuem Handy richtig schwer machen

Motorola könnte Samsung und Xiaomi mit einem neuen Top-Smartphone ordentlich Konkurrenz machen. Im Bild seht ihr das Motorola Edge 30 Ultra. (© GIGA)

Samsung und Xiaomi haben ihre diesjährigen Top-Smartphones mit aktuellster Hardware bereits vorgestellt. Mit Motorola kündigt sich nun der nächste Hersteller an, der schon bald mit einem High-End-Handy punkten möchte. Von früheren Modellen wissen wir, dass dort das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr attraktiv ausfallen könnte.

 
Motorola Mobility
Facts 

Motorola entwickelt High-End-Smartphone

Die Xiaomi-14-Smartphones sollen bald den Weg nach Europa finden und Samsung hat seine Galaxy-S24-Modelle schon offiziell eingeführt. Damit haben die zwei größten Hersteller der Welt ihre Top-Handys für dieses Jahr bereits im Programm. Mit Motorola könnte bald eine starke Alternative folgen. Denn das zu Lenovo gehörende Unternehmen soll laut neuesten Informationen am nächsten Top-Handy arbeiten, welches mit einem Snapdragon 8 Gen 3 ausgestattet ist (Quelle: GizmoChina). Motorola peilt damit ganz klar den Premium-Markt an.

Anzeige

Demnach soll Motorola das neue Top-Handy für das zweite Quartal 2024 planen. Es könnte sich um das Moto X50 für China handelt, welches später als Motorola Edge 50 Pro international auf den Markt kommt. Schon beim Edge 40 Pro hat Motorola mit seinem starken Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. In Zeiten steigender Smartphone-Preise im High-End-Sektor könnte Motorola eine gute Alternative werden.

Konkrete Details zur weiteren Ausstattung gibt es bisher nicht. Gleiches gilt für das Design. Aktuell ist nur bekannt, dass Motorola an einem Top-Smartphone mit Snapdragon 8 Gen 3 arbeitet, das im 2. Quartal 2024 vorgestellt werden soll. Es dürfte zuerst nach China und später unter neuem Namen nach Europa kommen, wie die Vorgänger auch.

Anzeige

Im Video könnt ihr euch das aktuelle Motorola Edge 40 Pro anschauen:

Motorola Edge 40 Pro vorgestellt
Motorola Edge 40 Pro vorgestellt

Motorola-Handy mit KI-Features?

Google und Samsung setzen zuletzt voll auf KI-Funktionen und ermöglichen damit viele neue Software-Features. Es wird spannend sein zu sehen, ob es von Motorola einen ähnlichen Ansatz gibt. Aktuell halten sich Hersteller wie Xiaomi dort noch zurück und könnten dadurch in Zukunft einen großen Nachteil haben. Wir behalten die Entwicklung des kommenden Motorola-Handys im Blick.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige