Auch wenn Huawei es öffentlich noch nicht eingesteht, haben die US-Sanktionen das chinesische Unternehmen stark getroffen. Nun will sich die US-Regierung einen weiteren Hersteller aus China vorknöpfen – wodurch der Handelskrieg ein neues Level erreichen könnte.

 

Huawei

Facts 

Nach Huawei will sich die US-Regierung SMIC vorknöpfen

Während viele Huawei als Smartphone-Hersteller kennen dürften, dürfte das chinesische Unternehmen SMIC den meisten unbekannt sein. SMIC steht dabei für „Semiconductor Manufacturing International Corporation“. Es handelt sich um den größten und wichtigsten Halbleiterfertiger Chinas. Laut dem Wall Street Journal plant die US-Regierung ein Embargo gegen das Unternehmen. Der Plan ist es, SMIC von US-Technologie abzuschneiden und so das Unternehmen einzuschränken. Der chinesische Halbleiterfertiger benötigt aber Teile für die Fertigung aus der ganzen Welt, um weiter produzieren zu können. Ein Embargo würde dem Unternehmen massiv schaden, sodass eine Eskalation im Handelskrieg zwischen den USA und China wieder aufflammen würde. Doch wieso der Bann?

Die US-Regierung wirft dem chinesische Unternehmen vor, mit chinesischen Rüstungsfirmen zusammenzuarbeiten. SMIC hat sich bereits zu Wort gemeldet und den Vorwürfen widersprochen. Das Unternehmen liefere nur für zivile und kommerzielle Nutzung aus. Die Verbindung zum chinesischen Militär soll nicht existieren. Ob der US-Bann wirklich ausgesprochen und der chinesische Halbleiterfertiger wirklich von westlicher Technologie abgeschnitten wird, dürfte in der kommenden Zeit verkündet werden.

Smartphone-Bestseller bei Amazon

Diese chinesischen Smartphones kann man sich noch kaufen:

Huawei, Xiaomi, OnePlus: Die besten China-Handys 2020

Stehen noch weitere chinesische Unternehmen auf der Abschussliste?

Man kann mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Huawei und SMIC nicht die einzigen Unternehmen sind, die auf der US-Abschussliste stehen. Die US-Regierung wird mit Sicherheit strategisch vorgehen, damit Unternehmen getroffen werden, die für China eine wichtige Rolle spielen. Huawei beispielsweise beim 5G-Netz auf der ganzen Welt, SMIC als größter Auftragsfertiger für verschiedenste Produkte. Da geht es nicht um Handys, sondern um Infrastruktur, die angegriffen wird.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?