Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Nicht nur Samsung betroffen: Akku von China-Handy angeschwollen

Nicht nur Samsung betroffen: Akku von China-Handy angeschwollen

Unser altes Samsung Galaxy S6 Edge hat sich mit der Zeit aufgebläht. (© GIGA)

Ende 2022 bis Anfang 2023 haben Samsung-Smartphones für Schlagzeilen gesorgt, denn Modelle, die länger nicht genutzt wurden, haben sich einfach aufgebläht und die Rückseiten angehoben. Das Problem ist aber nicht nur bei Samsung-Handys der Fall. Jetzt hat es auch ein älteres Oppo-Smartphone eines weltbekannten YouTubers erwischt.

Oppo-Handy von bekanntem YouTuber aufgebläht

Wenn es nach Nutzerberichten und bekannten YouTubern sowie Smartphone-Testern geht, dann neigen Samsung-Smartphones eher dazu sich aufzublähen, wenn diese nicht mehr genutzt werden. Bei anderen Smartphones ist das Problem nicht so weit verbreitet. Doch jetzt hat es ein älteres Oppo-Handy vom weltbekanntem YouTuber Marques Brownlee (MKBHD) getroffen. Nachdem er den angeschwollenen Akku und die abgetrennte Rückseite des Oppo Find X entdeckt hat, hat er bei Twitter ein Video dazu veröffentlicht:

Auch er sagt, dass eigentlich Samsung-Smartphones für so ein Verhalten bekannt sind. Es wäre sein erstes Smartphone eines anderen Herstellers, dass sich so aufgebläht hat. Einen Vorteil hat die Geschichte für MKBHD aber. Er konnte sich so den besonderen Slider-Mechanismus des Oppo Find X anschauen.

Anzeige

Das bedeutet natürlich nicht, dass sich jetzt plötzlich alle Oppo-Smartphones aufblähen. Das passiert ganz selten und auch nur, wenn das Smartphone über eine sehr lange Zeit nicht mehr aufgeladen wurde. Deswegen rät Samsung auch dazu, dass Smartphones nicht einfach leer und ungenutzt über lange Zeit gelagert werden. Das gilt aber auch generell für alle Akkus. Da wird regelmäßiges Laden bei Nichtnutzung ebenfalls empfohlen.

Anzeige

Diesen Tipp für den Akku eures Samsung-Handys müsst ihr kennen:

Samsung Galaxy: So habt ihr länger was vom Akku
Samsung Galaxy: So habt ihr länger was vom Akku Abonniere uns
auf YouTube

Oppo nicht mehr in Deutschland aktiv

Oppo hat sich im Übrigen vor einiger Zeit vom deutschen Markt zurückgezogen. Nachdem die Patentstreitigkeiten mit Nokia nicht beigelegt werden konnten, wurde von einem deutschen Gericht ein Verkaufsverbot erwirkt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige