Tyler „Ninja“ Blevins ist offiziell zurück bei Twitch und das für ein paar Jahre – so steht es zumindest im neuen Vertrag.

 

Twitch

Facts 

Ninja: Ein Fähnchen im Wind

Am 1. August 2019 schlug Ninja mit einer gestellten Pressekonferenz das nächste Kapitel seines Lebens auf. Damals verließ er Twitch und einen Teil seiner treuen Fans, um bei der Streaming-Plattform Mixer Fuß zu fassen. Lang ging das allerdings nicht gut, denn schon am 22. Juli dieses Jahres machte Microsoft den Dienst dicht.

Wochenlang rätselten die Medien und Fans über den nächsten Schritt des Streamers, doch da sein Buch offensichtlich sehr dick ist, konnte er nun erneut ein Kapitel darin aufschlagen. Er ist zurück bei Twitch und laut Aussage des Unternehmens gleich mit einem exklusiven mehrjährigen Vertrag.

Twitch freut sich über seine Rückkehr

Am gestrigen Abend feierte Ninja mit einem Livestream seine Rückkehr zu Twitch. Laut Twitch Tracker haben ihn zur Spitzenzeit rund 116.000 Zuschauer begleitet, außerdem kann er sich auf seinem Kanal über zahlreiche neue Follower freuen. Das ist nicht nur gut für ihn, sondern auch für Twitch, dessen Mitarbeiter von Ninjas Rückkehr begeistert sind. In einer Pressemitteilung heißt es:

„Tyler ist eine absolute Ikone in der Gaming-Community, und es ist großartig zu sehen, welchen Einfluss er auf die Branche und darüber hinaus hat. Gaming - und die Menschen, die es lieben - werden mittlerweile von einem weiten Mainstream-Publikum anerkannt, zum Teil dank Tyler. Und wir wissen, dass er gerade erst damit beginnt durchzustarten“, so Michael Aragon, SVP of Content bei Twitch.

Wie gut kennt ihr Ninja? Findet es heraus.

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
15 überraschende Fakten zu Ninja

Ninja selbst freut sich laut seiner Aussage darauf, Vollzeit zu streamen und wieder mit seiner treuen Fangemeinde in Kontakt treten zu können. Im neu aufgeschlagenen Kapitel möchte er außerdem darauf achten, „unterrepräsentierte Streamer stärker in den Blickpunkt zu rücken“ und in Zusammenarbeit mit der Community von Gamern einen wertvollen Beitrag zu leisten.

Jasmin Peukert
Jasmin Peukert, GIGA-Expertin für Games, Anime, Final Fantasy 14 und League of Legends.

Ist der Artikel hilfreich?