Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Pixel 8 Pro steckt fest: Google kann mit Samsung und Xiaomi nicht mithalten

Pixel 8 Pro steckt fest: Google kann mit Samsung und Xiaomi nicht mithalten

Der Nachfolger des Pixel 7 Pro wird kaum schneller. (© GIGA)
Anzeige

Seitdem Google in den Pixel-Handys eigene Tensor-Chips einsetzt, läuft es deutlich besser. Denn erstmals kann Google damit Software-Features umsetzen, die sonst nicht möglich waren. Bei der Leistung hing Google aber immer zurück. Mit dem Tensor G3 im Pixel 8 Pro sollte sich das ändern. Viel tut sich aber wohl nicht, wie ein früher Benchmark enthüllt.

Google Pixel 8 Pro kaum schneller als der Vorgänger

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Google beim Pixel 8 Pro mit den Tensor G3 einen großen Sprung in der Leistung machen soll. Das wäre auch bitter nötig, denn schon die Vorgänger konnten nicht mit High-End-Prozessoren in Konkurrenz-Smartphones von Samsung oder Xiaomi mithalten. Beim iPhone ganz zu schweigen. Doch nun kommt die Ernüchterung. Laut einem ersten Benchmark wird die Leistung kaum höher als beim Tensor G2 liegen (Quelle: @Tech_Reve).

Anzeige

Folgende Werte soll der Tensor G3 des Pixel 8 Pro bei Geekbench erreichen:

  • Single-Core-Test: 1.186 Punkte, Multi-Core-Test: 3.809 Punkte
Anzeige

Im Vergleich dazu kommt das Pixel 7 Pro mit Tensor G2 auf 1.047 Punkte im Single-Core-Test und 3.192 Punkte im Multi-Core-Test. Ein Unterschied ist zwar vorhanden, aber nicht so hoch, wie er nötig wäre, um mit einem Snapdragon 8 Gen 2 aus dem Samsung Galaxy S23 (Test) oder Xiaomi 13 Pro (Test) mithalten zu können. Die erreichen nämlich über 1.500 Punkte im Single-Core-Test und fast 5.000 Punkte im Multi-Core-Test.

Besonders deutlich wird der Unterschied zu der nächsten Prozessor-Generation, die Ende des Jahres ansteht. Erste Benchmarks zeigen, dass ein Snapdragon 8 Gen 3 auf 1.700 Punkte im Single-Core-Test und über 6.500 Punkte im Multi-Core-Test kommt. Das wäre fast die doppelte Leistung beim Multi-Core-Test im Vergleich zum Pixel 8 Pro.

So leistungsstark ist das Pixel 7 Pro mit Tensor G2:

Pixel 7 Pro im Test: An den richtigen Stellschrauben gedreht Abonniere uns
auf YouTube

Pixel 8 Pro dürfte genug Leistung besitzen

Wer großen Wert auf Benchmarks legt, der könnte vom Pixel 8 Pro und dem Tensor G3 enttäuscht werden. Wem aber ein flüssiges Handy wichtig ist, auf dem alles sauber läuft, der dürfte keinen Grund zur Beschwerde bekommen. Ich nutze das Pixel 6 Pro mit Tensor G1 und bin mit der Leistung mehr als zufrieden. Auch die Performance des Pixel 7 Pro hat mich im Test überzeugt. Deswegen schaue ich gelassen in Richtung Pixel 8 Pro.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige