Google hat mit dem Pixel 6 und Pixel 6 Pro erst kürzlich zwei Android-Smartphones vorgestellt, die komplett selbst entwickelt wurden. Mit dem Pixel Fold könnte jetzt auch ein erstes Falt-Handy folgen. In der neuen Beta-Version von Android 12L sind erste Grafiken aufgetaucht, die das neue Google-Handy zeigen könnten.

 
Google
Facts 

Google Pixel Fold: Ähnlichkeiten zum Oppo Find N

Wie wird das erste Falt-Handy von Google aussehen? Wird es eher ein Samsung Galaxy Z Fold 3 oder vielleicht doch einen anderen Ansatz verfolgen? In der zweiten Beta-Version von Android 12L sind nun Grafiken aufgetaucht, die zumindest einen Hinweis darauf geben (Quelle: 9to5Google). Demnach wird sich Google wohl eher am Oppo Find N orientieren, statt am Modell von Samsung:

So könnte das Google Pixel Fold aussehen. (Bildquelle: Google/9to5Google)

Aufgetaucht ist die Grafik bei der Einrichtung von Android 12L. Dort wird anhand einer Animation gezeigt, wie man eine SIM-Karte ins faltbare Smartphone einlegen kann. Das Design ähnelt sehr stark dem des Oppo Find N, das ein viel breiteres Außendisplay besitzt, als die längliche Version im Samsung-Modell. Zum Vergleich:

Im zusammengeklappten Zustand wirkt das Oppo Find N wie ein klassisches Smartphone. (Bildquelle: Oppo)

Bei Google ist zusätzlich aber noch eine kleine Lasche zu sehen, mit der man das Smartphone leichter öffnen könnte. Das gibt es bei den anderen Falt-Handy sonst eigentlich nicht.

Das Oppo Find N in Aktion:

Oppo Find N: Oppos erstes Falt-Handy

Ist das wirklich das Google Pixel Fold?

Nun wissen wir natürlich nicht, ob Google sich bei der Grafik in Android 12L wirklich am kommenden Pixel Fold orientiert hat, oder ob man einfach nur eine Animation gebraucht hat, um das Einlegen einer SIM-Karte zu zeigen. Vielleicht interpretieren wir hier etwas zu viel hinein. Klar ist aber, dass Google an einem Falt-Handy arbeitet. Und da könnte man doch auch direkt das eigene Smartphone als Vorbild für Android 12L verwenden. Es wird spannend sein zu sehen, wie sich die ganze Geschichte entwickelt und was Google noch so in Entwicklung hat.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.