PlayStation 4 Software-Update 7.0: Das alles ist neu

Franziska Behner 12

Ein neues PlayStation 4-Update kommt bald und wird aktuell bei einigen Konsolen getestet.

Sony schickt bereits die ersten Einladungen zum PS4 Software Update 7.0 für die PlayStation 4 heraus. Dabei handelt es sich aktuell aber noch um eine Beta-Version. Neu ist dabei, dass ein System-Update nun ohne den Neustart der Konsole funktionieren soll. Außerdem wird die Größe der Party-Mitglieder verändert. So kannst du dich nun anstatt nur acht, gleich mit 16 Leuten zusammentun.

Wie wccftech berichtet, gibt es aber noch mehr Features, die das Systemupdate 7.0 mitbringt. Besitzt du zum Beispiel einen HDR-Bildschirm, wirst du zukünftig die Helligkeit verändern können. Das ist praktisch, denn viele Spiele lassen dies intern nur eingeschränkt zu. Es ist möglich, dass das Apps wie Netflix und Co. auch betrifft. Dazu gibt es aber noch kein offizielles Statement.

Was für eine PlayStation hast du? Vielleicht eine Special-Edition?

Das ist die limitierte Days of Play-PlayStation 4.

Hast du eine Einladung erhalten, um es auszutesten? Wir sind neugierig, wie gut die Neuerungen funktionieren und ob es noch mehr (versteckte) Features gibt. Verrate es uns gern in den Kommentaren!

Franziska Behner
Franziska Behner, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung