Es ist bereits ein Weilchen her, dass man das Sammelkartenspiel zu Pokémon auf den Pausenhöfen gesehen hat. Jetzt wird es allerdings Zeit, seine Karten wieder herauszukramen, denn The Pokémon Company kündigt ein Brettspiel an, das auf dem beliebten Kartenspiel basiert.

Vor rund 20 Jahren war das Pokémon-Sammelkartenspiel von Pausenhöfen und Kinderzimmerböden nicht wegzudenken, dann verschwand es wieder in der Versenkung und wurde von Spielen wie Yu-Gi-Oh! und Weiteren abgelöst. Für Pokémon-Fans gibt es jetzt allerdings gute Nachrichten, denn The Pokémon Company möchte dem Spiel erneut Leben einhauchen und veröffentlicht dazu sogar ein Brettspiel für die ganze Familie.

Inzwischen gibt es fast 1000 verschiedene Pokémon.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX - Alle Legendären Pokemon und ihre Fundorte

Pokémon ist für Jung und Alt

Battle Academy, so heißt das kommende Brettspiel, soll laut dem Publisher ein Spiel für die ganze Familie sein. Laut Senior Director J.C. Smith ist es so konzipiert, dass es für Trainer jeder Altersgruppe leicht zu erlernen ist und Spaß macht, auch wenn man damit noch keinerlei Erfahrung hat. Er freue sich darauf, Familien zu sehen, die Battle Academy während des nächsten Spielabends gemeinsam genießen. Wenn ihr ein paar Tipps benötigt, klickt hier rein. Hier listen wir 8 Tipps vom Weltmeister auf, die euch sicherlich weiterhelfen werden.

Das Spiel wird mit einem passenden Brett für zwei Spieler sowie drei Karten-Decks und umfangreichen Anleitungen geliefert, damit ihr direkt loslegen könnt. Battle Academy erscheint voraussichtlich am 31. Juli 2020.