Obwohl das Blockbuster-Game Preise einheimsen und Kritiker überzeugen konnte, haben sich die Erwartungen bisher nicht erfüllt: Square Enix zeigt sich von Marvel's Guardians of the Galaxy enttäuscht – aber Rabatt-Aktionen könnten helfen.

 
Square Enix
Facts 

Square Enix hat momentan einfach kein Glück mit Marvel-Games – zumindest in finanzieller Hinsicht. Nach dem Flop von Marvel's Avengers hat der Publisher hat in einem neuen Bericht Enttäuschung über die Verkaufszahlen von Marvel's Guardians of the Galaxy ausgedrückt. Das Spiel habe das Publikum nicht wie erhofft für sich gewinnen können, obwohl es starke Kritiken bekommen habe.

Marvel's Guardians of the Galaxy: Blockbuster mit Anlaufschwierigkeiten

Im Finanzbericht für die ersten drei Quartale des aktuellen Fiskaljahres hat Square Enix die Enttäuschung über die Zahlen von Marvel's Guardians of the Galaxy in Worte gefasst. Die Verkäufe zum Release haben die Erwartungen trotz der positiven Bewertungen nicht erfüllen können. Eine exakte Auflistung über die Zahl der verkauften Exemplare fehlt in dem Bericht jedoch.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Geheimtipps von bekannten Entwicklern und Publishern

Insgesamt habe die HD-Games-Abteilung von Square Enix laut dem Bericht über den Zeitraum hinweg weniger Nettoumsatz verbuchen können als im Vorjahr – trotz der Releases von Marvel's Guardians of the Galaxy, Outriders und NieR Replicant ver.1.22474487139... (Quelle: Square Enix)

Square Enix: Rabatt-Aktionen sollen helfen

Während der Umsatz von Marvel's Guardians of the Galaxy zum Release eher enttäuschend verlaufen ist, vermerkt Square Enix in dem Bericht, dass Rabatt-Aktionen seit November 2021 zur Besserung der Situation beigetragen haben. Der Publisher versuche nun, dieses Wachstum weiter voranzutreiben – auch aktuell ist das Spiel im Preis reduziert.

Ob Square Enix für das Marvel-Spiel schlicht zu hohe Erwartungen hatte oder ob die Verkaufszahlen auch im Vergleich zu ähnlichen Spielen von anderen Publishern enttäuschend ausgefallen sind, ist aktuell nicht bekannt. So oder so hat das Spiel in jedem Fall durchaus eure Aufmerksamkeit verdient: In unserem Test konnte uns Marvel's Guardians of the Galaxy überzeugen – und der Gewinn der „Best Narrative“-Kategorie bei den Game Awards 2021 kam auch nicht von ungefähr.

In unserem Video zeigen wir euch alle Gewinner der Game Awards 2021:

Game Awards 2021 - Alle Gewinner im Überblick Abonniere uns
auf YouTube

Marvel's Guardians of the Galaxy konnte die hohen Erwartungen von Square Enix bisher nicht erfüllen – zumindest hinsichtlich der Verkaufszahlen. Der Publisher will das preisgekrönte Spiel aber weiter im Fokus behalten – unter anderem auch durch Rabatt-Aktionen.