Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. PS5: Erbarmungsloses RPG 6 Monate nach Release zum halben Preis

PS5: Erbarmungsloses RPG 6 Monate nach Release zum halben Preis

In Lords of the Fallen stellt ihr euch mächtigen Bossen. (© CI Games)
Anzeige

Lords of the Fallen ist ein Action-Rollenspiel im Geiste eines Dark Souls. Bereits ein halbes Jahr nach Release bekommt ihr die Deluxe Edition im PlayStation Store um 50 Prozent reduziert.

Lords of the Fallen günstig im PS Store

Am 13. November 2023 erschien das Reboot des Soulslikes aus dem Jahr 2014 und machte, wie auch in unserem Test feststellen konnten, einiges besser als der Vorgänger. Aktuell bekommt ihr die Deluxe Edition für die PS5 zum Preis von 39,99  Euro anstatt 79,99 Euro. Das Angebot gilt noch bis zum 9. Mai 2024.

Anzeige

Inhalte der Deluxe Editon:

  • Das Hauptspiel
  • Eine zusätzliche Startklasse: Dunkler Kreuzritter
  • Ein Rüstungs- und Waffen-Set
  • Digitales Artbook
  • Digitaler Soundtrack
Anzeige

Mit dieser Klasse gelingt euch der Einstieg ins Spiel am besten:

Beste Klasse in Lords of the Fallen Abonniere uns
auf YouTube

So spiel sich Lords of the Fallen

Das Rollenspiel ist ein klassisches Soulslike. Ihr wählt aus verschieden Startklassen, findet neue Waffen mit unterschiedlichen Angriffsmustern, die es zu meistern gilt und natürlich gibt es viele und vor allem sehr herausfordernde Bosskämpfe. Mit gewonnenen Kämpfen gibt es nicht nur Loot, sondern auch Erfahrungspunkte, mit denen ihr eure Attribute aufwerten könnt. Euer Charakter kann jedoch auch Magie wirken, euren Spielstil gestaltet ihr durch die Wahl von Waffen, Rüstungen und Zaubern.

Anzeige

Die Spielwelt ist ein sehr düsteres Fantasy-Setting mit einem kleinen Twist. Ihr könnt im Spiel zwischen zwei Parallelwelten wechseln – dem Reich der Lebenden und dem Reich der Toten. Ansonsten gibt es noch viel Genre-Standard: Die Ausweichrolle ist euer bester Freund, die Ausdauerleiste manchmal euer schlimmster und das Wiederbeleben und Aufleveln an Checkpoints gibt es ebenfalls.

Lords of the Fallen kann außerdem zu zweit im Koop gespielt werden. Allerdings zählt der Spielfortschritt nur für den Host. Andere Spieler können jedoch auch in euer Spiel eindringen und euch das Leben schwer machen.

Erst vor wenigen Tagen erschien Update 1.5 und brachte zahlreiche neue Quests, Waffen, Rüstungen und Zauber ins Spiel. Zudem gab es diverse Verbesserungen an der Technik und die Möglichkeit, über Modifikatoren das eigene Spielerlebnis anzupassen. (Quelle: Entwickler Hexworks via X).

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige