Samsung wird mit dem Galaxy S23 erstmals auch in Europa auf einen brandneuen Qualcomm-Chip setzen, der eine viel höhere Leistung als ein vergleichbarer Exynos-Chip erreicht. Doch dabei bleibt es nicht. Speziell für Samsung wurde sogar eine noch leistungsstärkere Version des Chips entwickelt.

Samsung Galaxy S23 mit schnellerem Snapdragon 8 Gen 2

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 8 Gen 2 seinen neuesten High-End-Prozessor vorgestellt, der in so gut wie allen Top-Smartphones verbaut sein wird. Die Leistung der CPU und GPU soll erheblich höher ausfallen und der Energiebedarf deutlich geringer. Samsung reicht das scheinbar nicht, denn nur für das Galaxy S23 soll es eine Version geben, die noch schneller ist. Passend dazu ist ein erster Geekbench-Benchmark aufgetaucht:

Das Samsung Galaxy S23 mit dem schnelleren Snapdragon 8 Gen 2 erreicht damit fast die Leistung eines Apple A16 im iPhone 14 Pro Max. Bei der Multi-Core-Performance wäre Samsung auf einem Level. Nur bei der Single-Core-Performance ist das A16 von Apple mit über 1.800 Punkten immer noch deutlich vorn. Die Konkurrenz zieht aber nach und die hohe Leistung könnte sich insgesamt sehr positiv auf die Performance des Smartphones auswirken. In Verbindung mit noch schnellerem internen Speicher und Arbeitsspeicher dürft ihr euch im Vergleich zum Galaxy S22 mit Exynos-Chip auf einen echten Leistungsschub freuen.

Das hat der Qualcomm-Prozessor sonst noch drauf:

Snapdragon 8 Gen 2: Qualcomms neuer Super-Prozessor

Samsung Galaxy S23 Anfang 2023 erwartet

Die viel höhere Leistung des Galaxy S23 beweist, dass Samsung das volle Potenzial des S-Klasse-Smartphones in Europa mit dem Exynos-Prozessor nie ausgereizt hat und wir immer im Nachteil waren. Jetzt, wo überall der neue Snapdragon 8 Gen 2 zum Einsatz kommt, muss sich Samsung auch nicht mehr zurückhalten beim Chip von Qualcomm und kann sogar mehr Leistung durch eine höhere Taktfrequenz verlangen. Das dürfte für alle Parteien eine Win-Win-Situation sein. Besonders aber für uns Kunden in Deutschland. Spätestens wenn das Galaxy S23, S23 Plus und S23 Ultra Anfang 2023 vorgestellt werden, wird sich zeigen, was uns wirklich erwartet.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.