Besitzer von Samsung-Handys haben heute sicher einen kleinen Schreck bekommen, als ihnen eine ungewöhnliche Benachrichtigung von der App „Find My Mobile“ mit dem Inhalt „1 1“ angezeigt wurde. GIGA verrät euch, was hinter der kryptischen Nachricht steckt – die wir auch erhalten haben.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung verschickt komische Nachricht an Handy-Besitzer

Um 8:45 Uhr haben wir auf einem Samsung Galaxy Note 9 plötzlich eine Benachrichtigung von der App „Find My Mobile“ erhalten. Der Inhalt? „1 1“. Klickt man auf die Benachrichtigung, passiert nichts. Weder die Funktion „Find My Mobile“ wird gestartet, noch ist die Benachrichtigung weiterhin zu sehen. Wurde unser Samsung-Handy also gehackt? Tatsächlich haben diese Benachrichtigung heute sehr viele Besitzer von Galaxy-Smartphones erhalten. Bei mir kamen viele verwunderte Nachrichten an, was das denn wohl zu bedeuten hat. Immerhin ist „Find My Mobile“ keine unwichtige App. Damit kann man sein Galaxy-Smartphone nämlich wiederfinden. Und auch Besitzer von Samsung-Handys, die „Find My Mobile“ gar nicht aktiviert haben, bekamen diese Benachrichtigung:

Wir können euch aber beruhigen. Es gab laut Samsung nur einen kleinen Fehler auf den Servern von „Find My Mobile“, sodass es zu dieser komischen Benachrichtigung kam. Laut dem aktuellen Kenntnisstand wurde kein Galaxy-Smartphone korrumpiert oder angegriffen. Der Fehler ist im Übrigen nicht nur in Deutschland aufgetreten, sondern weltweit, sodass sich die Foren von Samsung schnell mit Gleichgesinnten gefüllt haben. Man muss sich aber keine Sorgen machen und kann die Benachrichtigung einfach wegwischen.

Neues Galaxy S20 bei Samsung kaufen

Wir haben die neuen Samsung-Smartphones ausprobiert:

Samsung Galaxy S20

Samsung dürfen solche Fehler nicht passieren

So ein Vorfall darf dem größten Smartphone-Hersteller der Welt eigentlich nicht passieren. Immerhin hat Samsung viele Kunden, die sich nicht so gut mit Smartphones auskennen und genau bei solchen Benachrichtigungen mit komischem Inhalt gleich Angst bekommen. Bleibt zu hoffen, dass das eine Ausnahme war.