Samsung entwickelt sich langsam aber sicher zum Vorzeigeunternehmen, wenn es um Android-Updates für die eigenen Galaxy-Smartphones geht. Aktuell wird ein Software-Updates für insgesamt fünf Smartphones verteilt. GIGA hat die Details für euch.

 

Samsung Galaxy S9

Facts 
Samsung Galaxy S9

Samsung verteilt Februar-Update für viele Galaxy-Smartphones

In den letzten Tagen hat Samsung schon die ersten Februar-Updates für einige seiner Android-Geräte verteilt, viele der beliebtesten Modelle fehlten aber noch. Das wird jetzt schnell nachgeholt. Samsung hat nämlich gerade damit begonnen für folgende Galaxy-Smartphones das Februar-Update auszurollen:

  • Samsung Galaxy S8
  • Samsung Galaxy S8 Plus
  • Samsung Galaxy S9
  • Samsung Galaxy S9 Plus
  • Samsung Galaxy Note 8

Man hat sich seit Beginn des Monats schon gefragt, wo denn die Updates für genau diese Smartphones bleiben. Sie gehörten sonst immer zu den ersten Modellen, die mit einem neuen Software-Updates versorgt werden. Die Sorge war aber unbegründet. Samsung liefert auch weiterhin für alle relevanten Android-Smartphones schnell und zuverlässig Android-Updates aus und hält diese auf dem neuesten Stand. Die älteren Modelle, also das Galaxy S8, S8 Plus und Note 8, bekommen das Februar-Update auf Basis von Android 9 Pie. Das Galaxy S9 und S9 Plus auf Basis von Android 10.

Samsung Galaxy S20 bei Amazon kaufen

Was Android 10 auf Samsung-Handys verändert:

Samsung Galaxy S10 mit Android 10: One UI 2.0 im Detail

Wie schaut es mit Android 10 für das Galaxy S8 und Note 8 aus?

Eher schlecht. Samsung verteilt zwar sehr lange monatliche Software-Updates, große System-Updates mit neuen Android-Versionen werden aber weiterhin nur für zwei Jahre geliefert. Das Samsung Galaxy S8, Galaxy S8 Plus und Galaxy Note 8 bleiben also bei Android 9 Pie stehen und bekommen noch sehr lange Zeit Sicherheitsupdates. Wenn man bedenkt, dass Samsung immer noch das Galaxy S7 versorgt, und das ist schon vier Jahre auf dem Markt, dann muss man sich als Besitzer des Galaxy S8, S8 Plus oder Note 8 vorerst keine Sorgen machen.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?