Wir haben schon viel gesehen, doch Gamer kommen immer wieder auf die verrücktesten Ideen, um die Zuschauer und sich vor neue Herausforderungen zu stellen und dabei Spaß zu haben. So wie der StarCraft-Profi Hong Gyu „Larva“ Lim, der streamte und dabei eine Tastatur verwendete, die vielleicht größer ist als euer Tisch.

 

Starcraft 2: Legacy of the Void

Facts 
Starcraft 2: Legacy of the Void

Es gibt Menschen, die bauen ein Laufband zu einem PS4-Controller um, um damit Death Stranding zu spielen, und es gibt Leute wie Hong Gyu Lim, die aus Spaß einfach mal eine Tastatur verwenden, für die man vollen Körpereinsatz braucht.

Kommen wir zu kleineren Tasten, die euch interessieren könnten.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

So wird StarCraft zu einer großen Herausforderung

Es ist nicht das erste Mal, dass Streamer Larva auf besonders interessante Ideen kommt. Im Jahr 2017 bestritt und gewann er das Zotac-Finale mit den Füßen, während er so tat, als würde er schlafen.

Bei seiner neuesten Idee war das allerdings nicht möglich. Er benutzte während eines Streams eine Tastatur, so groß, dass es ohne fast sportlichen Einsatz nicht möglich wäre, zu tippen oder StarCraft zu spielen. Zum Glück für seinen Stream-Chat und ihn, funktionierte das allerdings ziemlich gut und es gab so einiges zum Lachen.

Wurdet ihr auch schon einmal Zeuge von einer witzigen oder außergewöhnlichen Idee eines Streamers? Hättet ihr Lust es mal zu versuchen, mit einer solch großen Tastatur zu spielen? Schreibt es uns sehr gerne in die Kommentare.