Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Steam schwingt Rabatthammer: Genialen Taktik-Shooter gibt’s jetzt für 7,99 Euro

Steam schwingt Rabatthammer: Genialen Taktik-Shooter gibt’s jetzt für 7,99 Euro

Auf Steam gibt’s Rainbow Six Siege jetzt besonders günstig abzustauben. (© Ubisoft)
Anzeige

Waffe entsichern, von Einzelschuss auf Vollautomatik stellen und los geht’s! Auf Steam kommen gerade alle Freunde von Taktik-Shootern mit Multiplayer-Fokus auf ihre Kosten. Denn Ubisoft verschachert gerade das allseits beliebte Rainbow Six Siege für schlappe 7,99 Euro. 

Rainbow Six Siege auf Steam im Angebot

Mit Ready or Not hat erst vor Kurzem ein toller Taktik-Shooter den Early Access auf Steam verlassen. Doch obwohl der Neuzugang mehr als solide Bewertungen bekommt, ist er wahrscheinlich nicht für jeden Genre-Fan das Richtige – denn Ready or Not kann nur mit- und nicht gegeneinander mit Freunden und anderen Spielern gezockt werden.

Anzeige

Wer jedoch genau darauf besonders Bock hat, sollte sich lieber Rainbow Six Siege anschauen. Der Ego-Shooter wird von Ubisoft seit über sieben Jahren fleißig mit Updates und neuen Inhalten versorgt und erfreut sich immer noch einer relativ großen Spielerzahl. Und aktuell lohnt sich der Einstieg für Steam-Spieler besonders, denn Rainbow Six Siege ist jetzt für 7,99 Euro im Angebot. Zum Vergleich: Normalerweise kostet der Taktik-Shooter 19,99 Euro – ihr spart also 60 Prozent. Das Angebot gilt noch bis zum 14. Januar 2024.

Für Rainbow Six Siege gibt es auch 2024 noch neue Inhalte. Welche das sind, zeigt Ubisoft im Video:

Rainbow Six: Siege – Übersichts-Trailer für das 8. Jahr des Taktik-Shooters
Tom Clancy's Rainbow Six® Siege

Tom Clancy's Rainbow Six® Siege

Ubisoft Montreal

Für wen lohnt sich Rainbow Six Siege?

Rainbow Six Siege ist kein Zuckerschlecken. Wenn ihr also einen relativ einsteigerfreundlichen Taktik-Shooter sucht, sucht ihr besser woanders weiter. Doch wer sich etwas Zeit nimmt, die wichtigsten Spots auf den Karten lernt, die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Operator verinnerlicht und kein Problem damit hat, auch einfach mal eine Minute lang regungslos in der Ecke zu verharren, um einen ganz bestimmten Winkel im Blick zu behalten, der kann mit Rainbow Six Siege viel Freude haben.

Anzeige

Vor allem die große Anzahl der unterschiedlichen Tools und die Zerstörbarkeit der Umgebung liefert genug Potenzial, damit sich jede Runde anders anfühlt. Wenn eure Feinde den Haupteingang blockiert haben, sprengt ihr einfach eine der Seitenwände weg, um euch Zugang zu verschaffen. Genial, oder?

Anzeige

Gut zu wissen: Als Esports-Spiel läuft Rainbow Six Siege auch auf älteren PC-Systemen relativ flüssig und bietet auch vollen Xbox- und PlayStation-Controller-Support.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige