Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Trotz Platz 1: Huawei legt bei nächstem Top-Handy noch einmal nach

Trotz Platz 1: Huawei legt bei nächstem Top-Handy noch einmal nach

Das Huawei Mate 60 Pro gehört zu den besten Kamera-Smartphones auf dem Markt. (© Huawei)

Obwohl der US-Bann Huawei seit Jahren in die Schranken weisen soll, funktioniert das in letzter Zeit nicht mehr so wirklich. Wie aus zuverlässigen Quellen zu hören ist, möchte das chinesische Unternehmen beim kommenden P70 Pro im Bereich der Kamera noch einmal nachlegen. Dazu könnte eine besondere Entwicklung führen.

 
Huawei
Facts 

Huawei P70 Pro soll viel bessere Kamera bekommen

Mit dem P60 Pro bietet Huawei laut DxOMark bereits das beste Kamera-Smartphone der Welt an. Nicht einmal das neue iPhone 15 Pro Max konnte das chinesische Gerät vom Thron stoßen. Zu stark ist die Leistung bei Fotos und Videos. Und obwohl Huawei damit eigentlich Ruhe haben könnte, gibt das Unternehmen nicht auf. Laut dem Analysten Ming-Chi Kuo, der eigentlich für Apple-Informationen bekannt ist, soll Huawei mit dem P70 Pro im Bereich der Kamera große Verbesserungen planen (Quelle: HuaweiCentral).

Anzeige

Was genau Huawei beim P70 Pro verändert, ist nicht bekannt. Die Informationen würden aber zu einem anderen Gerücht passen, wonach Huawei nicht mehr auf fremde Kamerasensoren angewiesen sein möchte und jetzt einen eigenen Sensor entwickelt. Dieser soll aber nicht nur eine CMOS-Kopie sein, sondern große Vorteile im Bereich der Qualität und dem Bildrauschen haben. Ob der Sensor aber schon im P70 Pro zum Einsatz kommt, wird man abwarten müssen.

Wir haben uns die neueste Huawei-Smartwatch angeschaut:

Huawei Watch 4 Pro im Hands-On
Huawei Watch 4 Pro im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Huawei P70 Pro nur für China

Das Mate 60 Pro mit dem eigenen 5G-Modem und Kirin-Prozessor hat Huawei nur in China auf den Markt gebracht. Auch das Mate 60 RS Ultimate Design ist nur im Heimatland des Herstellers erhältlich und erfreut sich dort riesiger Beliebtheit. Da Huawei-Smartphones in Europa eigentlich keine große Chance haben, dürften auch das kommende P70 Pro nicht zu uns kommen. Ein Blick auf die Kamera wird aber sicher trotzdem ganz interessant.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige