Wenn ihr euch zukünftig ein Xiaomi-Handy kaufen wollt, solltet ihr ganz genau auf den Lieferumfang des Smartphones achten. Nicht bei allen, aber bei ersten Smartphones fehlt das Netzteil. Ähnlich wie schon Samsung entfernt Xiaomi jetzt wohl Stück für Stück die Ladegeräte. Das sorgt für zusätzliche Kosten bei euch, wenn ihr kein altes Netzteil mehr habt.

 
Xiaomi
Facts 

Xiaomi legt Handys teilweise kein Netzteil mehr bei

Bisher musstet ihr euch beim Kauf eines Xiaomi-Handys absolut keine Sorgen machen. Während Samsung, Apple und viele andere Hersteller mittlerweile an Zubehör wie dem Netzteil sparen, hat Xiaomi immer alles mitgeliefert. Teilweise habt ihr sogar noch Hüllen bekommen. Doch die sorglosen Zeiten sind klar vorbei. Gestern ist mir aufgefallen, dass nicht mehr überall das Netzteil dabei ist, als ich über die neuen Xiaomi-Handys Poco M5 und M5s berichtet habe. Während sich das Netzteil beim Poco M5 im Lieferumfang befindet, ist das beim Poco M5s nicht mehr der Fall:

Xiaomi legt Poco M5s kein Netzteil mehr bei. (Bildquelle: GIGA)

Ihr bekommt das Smartphone, ein USB-C-Kabel, das SIM-Tool, eine Hülle und etwas Papierkram. Aber das Netzteil befindet sich nicht mehr im Lieferumfang. Im Vergleich dazu der Lieferumfang des Poco M5:

Beim Poco M5 legt Xiaomi noch ein Netzteil bei. (Bildquelle: GIGA)

Dort ist das Netzteil noch dabei. Wirklich offen kommuniziert wurde das bisher nicht von Xiaomi. Dass bei zwei namentlich so ähnlichen Smartphones ein Unterschied gemacht wird, wirkt schon etwas kurios. Interessanterweise macht Amazon sehr deutlich, dass kein Netzteil im Lieferumfang ist. Das steht ganz oben in der Produktbeschreibung. Hier will man die Kundinnen und Kunden also direkt wissen lassen, dass ein Netzteil benötigt wird (bei Amazon anschauen).

Wusstet ihr, dass Xiaomi im Automobilsektor aktiv ist? Hier ein Video dazu:

Xiaomis Software zum autonomen Fahren

Worauf ihr beim Kauf eines Xiaomi-Handys jetzt achten müsst

Wenn ihr euch ein neues Xiaomi-Handy kaufen wollt, solltet ihr spätestens ab jetzt auf den Lieferumfang schauen. Xiaomi gibt auf den eigenen Webseiten immer genau an, was dabei ist. Versichert euch also vorher, ob da ein Netzteil dabei ist oder nicht, bis von Xiaomi eine klare Ansage kommt, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt keins mehr dabei ist. So war es zumindest bei Apple, Samsung und anderen Unternehmen. In der Übergangszeit müsst ihr aber genau hinschauen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.