Motorola wird die Konkurrenz mit dem kommenden High-End-Smartphone bereits im Bereich der Kamera übertrumpfen. Jetzt wurde bekannt, dass das nicht das einzige Highlight des Moto X30 Pro sein wird.

 
Motorola Mobility
Facts 

Motorola lädt Top-Smartphone mit 125 Watt

Motorola wird schon in Kürze mit dem Moto X30 Pro, das in Europa vermutlich als Edge 30 Ultra erscheinen wird, ein neues Top-Smartphone mit 200-MP-Kamera vorstellen. Allein das würde schon reichen, um Aufmerksamkeit zu generieren. Motorola will aber mehr und integriert auch einen Akku, der sich mit satten 125 Watt aufladen lässt (Quelle: 91mobiles). Damit übertrumpft das Unternehmen nicht nur Samsung mit maximal 45 Watt, sondern auch Xiaomi mit maximal 120 Watt. Die Kapazität soll bei 4.500 mAh liegen, was eher im Mittelfeld anzuordnen ist.

Motorola meint es mit dem neuen Top-Smartphone also wirklich ernst. Das mittlerweile zu Lenovo gehörende Unternehmen will keine Kompromisse mehr eingehen. Es wird also auch der neue High-End-Prozessor Snapdragon 8+ Gen 1 zum Einsatz kommen. Zudem wird es eine 60-MP-Frontkamera geben, mit der sich besonders gute Selfies machen lassen. Trotzdem soll das Handy bezahlbar bleiben. Was das genau heißt, werden wir am 2. August erfahren. Dann wird das neue Handy von Motorola vorgestellt.

Motorola will Smartphone bald komplett über die Luft laden. Wie das funktioniert, zeigen wir euch im Video:

Motorola Space Charging: Komplett drahtloses Laden für Handys

Motorola will wieder mitspielen

In den letzten Monaten hat sich immer mehr angedeutet, dass Motorola wieder ganz oben mitspielen will im Smartphone-Sektor. Mit dem nächsten Top-Smartphone wird das Unternehmen Eindruck machen, um wieder mehr wahrgenommen zu werden. Auch das neue Falt-Handy soll mit einigen Upgrades besser gegen Samsungs Modelle gerüstet sein. Ob die Leistung dann auch wirklich im Alltag überzeugt, muss man sich anschauen. Rein von den technischen Daten kündigt sich hier eines der spannendsten Smartphones des Jahres an.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.