Zusammen mit Amazon hat Xiaomi neue Fernseher präsentiert, die über eine 4K-Auflösung verfügen und auf Fire TV setzen. Drei Modelle des Xiaomi TV F2 stehen zur Auswahl, die sich nur bei der Größe und im Preis unterscheiden. In der ersten Woche winken günstigere Preise.

Xiaomi TV F2: Neue Fernseher mit Amazon Fire TV

Xiaomi hat drei neue Smart-TVs in den Handel gebracht, bei denen eine starke Verzahnung mit Diensten von Amazon im Mittelpunkt steht. Amazons Fire TV mitsamt App-Store ist hier ebenso dabei wie eine Unterstützung von Alexa. Die Fernseher können also bei Bedarf auf Zuruf über Alexa Voice Control gesteuert werden („Alexa, nächste Folge“). Apps wie Amazon Prime Video, YouTube, Disney+ und Netflix werden unterstützt.

Die drei Modelle unterscheiden sich ausschließlich bei der Bilddiagonale und im Preis, nicht aber bei den gebotenen Funktionen. Xiaomi bietet die Fernseher in den Größen 43, 50 und 55 Zoll an, was 108, 125 und 138 cm entspricht. Alle Varianten kommen auf eine 4K-Auflösung und erlauben HDR10, bei der Display-Technik hat sich der Hersteller für LCD entschieden. Die Bildwiederholfrequenz liegt bei 60 Hz (Quelle: Xiaomi).

DTS-Virtual:X, Dolby Audio und DTS-HD werden von den Smart-TVs unterstützt. Zwei Lautsprecher sind integriert, sie kommen jeweils auf 12 Watt. Als Verbindungsmöglichkeiten stehen WLAN, Ethernet, Bluetooth 5.0, USB 2.0 und HDMI (4x) neben AV-Composite, Optical und CI+ bereit. Streaming über Miracast und Apples AirPlay ist mit dabei, es können also mobile Inhalte zum Fernseher gesendet werden.

Das solltet ihr beim TV-Kauf beachten:

Fernseher – So findet ihr den Richtigen Abonniere uns
auf YouTube

Xiaomi TV F2: Smart-TV ab 399 Euro

Die Preise für den Xiaomi TV F2 liegen je nach Größe bei 399, 449 und 499 Euro. Wer sich bis zum 6. Juni 2022 für eines der Modelle entscheidet, zahlt im Rahmen einer Early-Bird-Aktion 339, 379 oder 419 Euro (bei Amazon ansehen). Bei Bestellung über den offiziellen Xiaomi-Shop gibt es noch einen Smart Speaker des Herstellers mit in das Paket gelegt (bei Xiaomi ansehen).

Anschlüsse, Displaypanel und Preis zeigen, dass es sich um Mittelklasse-Geräte handelt. Für höchste Ansprüche an die Bildqualität oder Gaming auf Next-Gen-Konsolen sind diese Xiaomi-TVs nicht ausgelegt.