Nokia 8 Sirocco: Update auf Android 9 Pie steht bereit

Simon Stich 2

Es hat etwas länger gedauert, doch jetzt ist das Update auf Android 9 Pie beim Nokia 8 Sirocco angekommen. Das Smartphone mit Android One ist bereits das achte Handy von HMD Global, welches die Aktualisierung erhalten hat.

Nokia 8 Sirocco: Update auf Android 9 Pie steht bereit
Bildquelle: GIGA - Nokia 8 Sirocco.

Nokia 8 Sirocco: Update auf Android 9 Pie ist da

Der finnische Hersteller HMD Global hat laut Curved nun damit begonnen, eine Aktualisierung auf die neueste Version von Android zu verteilen. Besitzer eines Nokia 8 Sirocco bekommen das Update wie üblich Over-the-Air zugespielt. Sollte die neue Version des mobilen Betriebssystems noch nicht bei euch angekommen sein, könnt ihr versuchen, sie über die Systemeinstellungen manuell anzustoßen. Sollte das auch nicht zum Erfolg führen, bleibt nur etwas Geduld. System-Updates werden in der Regel in Schüben verteilt, um die Server nicht zu sehr zu belasten.

Wie immer empfiehlt sich bei größeren Updates eine stabile WLAN-Verbindung und eine ausreichende Akkukapazität. Das Update ist fast 1,4 Gigabyte groß, der Download und die Installation werden also etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Beim Nokia 8 Sirocco kommt eine nahezu unveränderte Version von Android zum Einsatz, da der Hersteller HMD Global auf Anpassungen und eigene Apps verzichtet hat. Das bedeutet auch, dass die Nutzererfahrung bei Android 9 Pie so ist, wie es sich die Programmierer von Google vorgestellt haben.

Was wir vom Nokia 8 Sirocco halten, erfahrt ihr im Video:

Nokia 8 Sirocco im Hands-On: Das schönste Android-Smartphone?

Update für Nokia 8 Sirocco: Warum erst jetzt?

Besitzer eines Nokia 8 Sirocco mussten lange auf das Update warten. Obwohl es sich um ein Top-Smartphone des Herstellers handelt, wurden andere Handys von HMD Global zuerst bedient. Ende November 2018 hieß es vonseiten des Unternehmens, dass es zu unerwarteten Problemen bei der Bereitstellung des Updates auf Android 9 Pie gegeben hat. Man bat die Kunden, noch „ein paar Tage“ Geduld zu haben. Aus der Vermutung, dass die Aktualisierung noch vor Weihnachten bei den Nutzern eintreffen wurde, ist nichts geworden. Am Ende ist es dann Mitte Januar geworden.

Es bleibt zu hoffen, dass sich mit dem Update auch die Kamera des Nokia 8 Sirocco ein wenig verbessert hat. Mehr dazu findet ihr in unserem Kamera-Test:

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Nokia 8 Sirocco: Was leistet die Dual-Kamera von Zeiss im Test?

Mit acht Handys, die ein Update auf die neueste Version von Android erhalten haben, belegt HMD Global eine der Spitzenpositionen. Das Unternehmen hat schon im Sommer 2017 versprochen, alle aktuellen Handys mit Android 9 zu versorgen. Bei bekannteren Modellen wie dem Nokia 7 Plus und dem Nokia 8 war das bereits im September beziehungsweise Dezember 2018 der Fall.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung