Samsung Galaxy Note 3

Jens Herforth 5

Mit dem Galaxy Note 3 hat Samsung wieder einmal ein neues Spitzengerät vorgestellt. Das Note 3 glänzt nicht nur mit High End-Hardware, sondern auch mit der (bei Vorstellung) aktuellsten Android-Version. Unser Testbericht:

Samsung Galaxy Note 3 Review.

Samsung Galaxy Note 3: Technische Spezifikationen

Display: 5,7 Zoll Super Amoled mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (386 ppi)
Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core Snapdragon 800
Betriebssystem: Android 4.3
Gewicht: 168 Gramm
Maße: 151,2 x 79,1 x 8,3 mm
Arbeitsspeicher: 3 GB RAM
Interner Speicher: 32/64 GB, erweiterbar
Akku: 3.200 mAh
Hauptkamera: 13 MP mit BSI-Sensor, Zero Shutter Lag
Frontkamera: 2 MP

 

Galaxy Note 3: Hands-On

Neben der ganzen Hardware legt Samsung beim Note 3 vor allem auch wieder einmal viel Wert auf die Software, die für eine möglichst reibungslose Integration des S Pen sorgen sollen. Die Hauptfunktionen, die über das sogenannte Air Command Menü öffnen lassen heißen Action Memo, Scrap Booker, Screen Write, S Finder und Pen Window und helfen bei der Bewältigung zahlreicher Funktionen:

Samsung Galaxy Note 3 Hands-On.
Ob schnell Notizen gemacht oder bestimmte Daten auf dem Gerät gefunden werden sollen, Ideen festgehalten oder zusätzliche Funktionen zu jeder Zeit aufgerufen werden müssen, all das macht dieses Menü relativ einfach und intuitiv möglich. All das konnte ich mir bisher leider nur sehr kurz anschauen, wie gut sich all diese Funktionen dann tatsächlich im Alltag schlagen, wird sich zeugen, sobald wir ein Testgerät bekommen.

Zu den Kommentaren

Kommentare

Alle Artikel zu Samsung Galaxy Note 3

  • S Voice deaktivieren auf S3, S4, S5, S6 und Co: So geht's

    S Voice deaktivieren auf S3, S4, S5, S6 und Co: So geht's

    Ihr könnt S Voice deaktivieren, wenn euch die Spracherkennungs-Software von Samsung nervt oder ihr die Funktion einfach nicht benötigt. Von Haus aus sind aktuelle Galaxy-Geräte  mit dem Feature ausgestattet –  wenn ihr die App deaktivieren wollt, lässt sich das aber relativ schnell einstellen.
    Selim Baykara 7
  • Root für Samsung Galaxy Note 4, Note 3 & andere Galaxy-Geräte [Anleitung]

    Root für Samsung Galaxy Note 4, Note 3 & andere Galaxy-Geräte [Anleitung]

    Auch bei Samsung-Geräten wie dem Galaxy Note 4 oder Galaxy Note 3 bekommt ihr mit speziellen Root-Tools den Root-Zugriff, mit dem ihr euer Smartphone komplett selbst einrichten könnt. Als beste Lösung zu diesem Zweck erweist sich traditionell Chainfires Root-Tool CF-Auto-Root, das beinahe selbsttätig seinen Dienst verrichtet.
    Martin Malischek 11
  • Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0 Lollipop-Update in Deutschland gestartet [Download, Update]

    Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0 Lollipop-Update in Deutschland gestartet [Download, Update]

    Samsung Mobile ist heute in Update-Laune: Nicht nur das Galaxy Note 4 erhält zur Stunde eine Firmware-Aktualisierung auf Android 5.0 Lollipop – nein, auch das Vorjahresgerät Galaxy Note 3 SM-N9005 bekommt seit dem heutigen Freitag in Deutschland frische Firmware-Kost. Aktuell werden zwar nur Geräte mit Vodafone-Branding versorgt, wir bieten die Firmware aber auch für ungebrandete Geräte zum Download an.
    Andreas Floemer 30
  • Game Recorder+: Samsung stellt Screencast-App für Let's Player vor [APK-Download]

    Game Recorder+: Samsung stellt Screencast-App für Let's Player vor [APK-Download]

    Samsung folgt den Zeichen der Zeit und springt auf den Let’s Play-Zug auf: Für ausgewählte Galaxy-Smartphones ist ab sofort Game Recorder+ verfügbar, eine Screencast-App mit einigen zusätzlichen Features. Damit kann nicht nur der gesamte Bildschirminhalt mitgeschnitten werden, um zum Beispiel Spiele vorzustellen oder High Scores festzuhalten. Auch die Frontkamera sowie das Mikrofon können eingesetzt werden, damit...
    Tuan Le 4
  • Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0-Firmware geleakt (Download)

    Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0-Firmware geleakt (Download)

    Schon bald dürfte das Samsung Galaxy Note 3 ein Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten. Das offenbart eine nun aufgetauchte Test-Firmware der neuesten Android-Version für das Phablet, die bereits einen fortgeschrittenen Entwicklungsstand aufweist und zum Download bereitsteht.
    Jan Hoffmann 4
  • Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0 Lollipop als Test-Firmware geleakt, mit ODIN flashbar

    Samsung Galaxy Note 3: Android 5.0 Lollipop als Test-Firmware geleakt, mit ODIN flashbar

    Für das Samsung Galaxy Note 3 wurde in Vietnam vor wenigen Tagen versehentlich für kurze Zeit das Update auf Android 5.0 Lolipop freigegeben, aber dann wieder rasch zurückgezogen. Besitzer des Phablets in Deutschland, Österreich und der Schweiz hatten abgesehen von der offiziellen Bestätigung, dass ihr Gerät bald ein großes Firmware-Update erhalten wird, nichts davon. Jetzt aber ist eine Android 5.0-Test-Firmware...
    Andreas Floemer 23
  • Samsung Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Note Edge: Android 5.0.1-Update mit TouchWiz-UI in Videos gesichtet

    Samsung Galaxy S5 LTE-A, Note 4 & Note Edge: Android 5.0.1-Update mit TouchWiz-UI in Videos gesichtet

    Nach der Veröffentlichung von Android 5.0 Lollipop folgte recht bald aus Mountain View eine Aktualisierung auf Version Android 5.0.1 mit einigen Bugfixes. Bei Samsung arbeitet man derzeit noch an den Updates für die meisten Top-Modelle des eigenen Portfolios und scheint sich direkt der aktuellsten Android-Version zu bedienen. Nachdem gestern bereits ein solches Gerücht die Runde machte, zeigen die Kollegen von SamMobile...
    Rafael Thiel 25
  • Samsung Galaxy Note 3: Update auf Android 5.0 Lollipop wurde kurzzeitig in Vietnam verteilt

    Samsung Galaxy Note 3: Update auf Android 5.0 Lollipop wurde kurzzeitig in Vietnam verteilt

    Welch unerwartete Überraschung: In Vietnam durften sich einige Besitzer des Samsung Galaxy Note 3 über ein OTA-Update auf Android 5.0 freuen. Dabei hatte der Hersteller vor kurzem noch die Aktualisierung auf Lollipop für Anfang 2015 angekündigt. Es scheint sich um einen unbeabsichtigten Fauxpas zu handeln, denn mittlerweile wurde das OTA-Update wieder zurückgezogen.
    Rafael Thiel
* Werbung