Unfassbar: Dieses Samsung-Smartphone wird trotz Explosionsgefahr weiter genutzt

Peter Hryciuk 4

Man möchte es kaum glauben aber das Samsung Galaxy Note 7, das vor zwei Jahren wegen Problemen mit dem verbauten Akku reihenweise explodiert ist, lebt bei einigen Besitzern weiter – obwohl Samsung harte Maßnahmen getroffen hat.

Samsung Galaxy Note 7: Besitzer gehen hohes Risiko ein

In der Smartphone-Welt hat sich ein kleiner Mikrokosmos von Besitzern des Samsung Galaxy Note 7 gebildet. Diese tauschen sich aktiv darüber aus, wie sie das explosive Smartphone trotz der Restriktionen durch Samsung weiter benutzen können. Für Samsung ist die Geschichte mittlerweile „vergessen“. Wer einen Rückblick auf das Desaster mit dem Galaxy Note 7 wünscht, der bekommt diesen in unserer Chronologie der Katastrophe.

Doch was die übrig gebliebenen Besitzer des Samsung Galaxy Note 7 jetzt treiben, ist nur noch verantwortungslos. Bei Reddit fragt tatsächlich jemand ganz öffentlich mit einem Foto, ob sein Note 7 beginnt zu explodieren. Auf dem Bild sieht man richtig, wie sich der Akku des Smartphones langsam aufbläht. Andere fragen sich, ob das mittlerweile durch Samsung deaktivierte Smartphone wieder zum Leben erweckt werden kann. Als mögliche Lösung wird ein Downgrade zu einer alten Firmware genannt, um die letzten Maßnahmen von Samsung umzukehren. Einfach unglaublich.

Die Samsung-Smartphones waren ein Wendepunkt:

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Samsung Galaxy: 9 Smartphones, die ein Wendepunkt waren

Samsung hat versuchte das Galaxy Note 7 langsam unbrauchbar zu machen

Samsung hatte mit Updates für das Galaxy Note 7 versucht, das Smartphone zu deaktivieren. Zuerst mit einem Update um die Ladekapazität zu senken, sodass das Smartphone nicht mehr voll aufgeladen werden kann. Später dann mit einem Update, mit dem man das Smartphone überhaupt nicht mehr landen konnte. Da einige das geahnt haben, wurden Updates aufgeschoben. Einige Smartphones sind also noch im Umlauf.

Ein Rückblick auf das Samsung Galaxy Note 7:

Samsung Galaxy Note 7: Hands-On.

Dabei hat Samsung sogar eine Fan-Edition des Galaxy Note 7 auf den Markt gebracht. Gleiches Design, kleinerer aber sicherer Akku. Wer das Note 7 also so sehr liebt, soll sich so ein Smartphone besorgen. Ansonsten gibt es mit dem und mit dem Galaxy Note 9 einen Nachfolger, der vieles besser machen möchte. Was haltet ihr davon?

Quelle: redditxda-developers via androidcentral

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung