Viele verschiedene Cover für das Galaxy S8

Peter Hryciuk 8
Samsung Galaxy S8 Plus vs. iPhone 7 Plus im Vergleich: Groß und größer.

Samsung hat insgesamt sechs unterschiedliche Cover für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus im Angebot, die sich im Funktionsumfang etwas unterscheiden. Wer sein neues Smartphone schützen möchte, hat also eine sehr große Auswahl. Einige Cover besitzen eine Abdeckung für das Display, um dieses beim Transport zu schützen. Andere Cover bedecken nur die Rückseite. Zunächst die Klapp-Cover mit Mehrwert:

Samsung Clear View Standing Cover

Samsung hat mit dem „Clear View Standing Cover“ eine interessante Hülle für die Galaxy-S8-Smartphones im Angebot, die nicht nur eine transparente Front besitzt, sodass dort Informationen mit dem „Always on Display“ angezeigt werden können, sondern auch eine Standfunktion. Möchte man Filme oder Serien genießen, kann man das Smartphone aufstellen.

Verfügbar ist das .

Bilderstrecke starten
14 Bilder
9 Tipps: So schießt du mit dem Smartphone bessere Fotos im Schnee.

Samsung LED View Cover

Das „LED View Cover“ von Samsung ist nicht durchsichtig, besitzt dafür eingebaute Mini-LEDs und bietet besondere Zusatzfunktionen. Ihr bekommt die wichtigsten Informationen angezeigt, könnt den Alarm ausschalten oder Anrufe ablehnen. Es stehen zudem 54 Icons zur Verfügung, die ihr frei zuweisen könnt. So habt ihr alles im Blick, auch wenn die Hülle geschlossen ist.

Im Inneren ist sogar Platz für eine Kreditkarte oder Ähnliches. Die und sind schon jetzt um 20 Euro gefallen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt nämlich bei stolzen 60 Euro.

Auf der nächsten Seite: Cover für die Rückseite

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link