Entwickler verraten, welche Features Anthem NICHT zum Launch haben wird

Franziska Behner 1

Der Release von Anthem steht vor der Tür und nach zwei Demos haben die Fans einen ersten Eindruck des Games bekommen. Jetzt steigen natürlich immer mehr Wünsche und Erwartungen an das fertige Spiel auf.

Die Entwickler von BioWare wissen das und haben in letzter Zeit einige Tweets bei Twitter beantwortet. Während einige Ideen der Fans direkt verneint wurden, ließ BioWare durchblicken, bestimmte Ideen im Hinterkopf zu behalten. Nicht für den Launch, aber vielleicht für später.

Liest du dir die Reihe von Tweets durch, wirst du schnell merken, dass die häufigste Antwort ist, dass die vorgeschlagenen Features nicht zum Launch dabei sein werden. Da stellt sich uns aber die Frage: Was ist dann eigentlich beim Launch alles dabei? Die Gespräche sehen wie folgt aus:

„Macht euch bereit, [wir] machen ein #AMAAAA um fast alle eure Fragen zu beantworten hinsichtlich der Demo, dem Endgame und allem, was ihr im Sinn habt.“

„Wird es Waffen geben, die noch besser als Legendäre sind?“

„Nicht zum Launch…“

Anthem hier bei Amazon vorbestellen *

Interessant für die Spieler waren auch Endgame-Inhalte wie beispielsweise Belohnungen, wenn man auf dem Maximallevel trotzdem noch EP generiert. Zum Launch wird es auch hier nichts geben, es sei aber für später geplant. Auch Statistiken sollen kommen.

„Ich habe die Frage vielleicht übersehen, aber besteht die Möglichkeit, die Final-Moves der Javelins zu verändern oder sind sie in Stein gemeißelt?“

„Nicht zum Launch.“

Hier ist alles, was ihr vor dem Start zu Anthem wissen müsst.

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Das ist Anthem: Release-Datum, Demo, Gameplay, Javelin-Klassen und mehr Infos.

Ein Wunsch der Spieler ist der Foto-Modus, der bisher nicht im Game geplant ist. Zumindest für die Inhalte zur Veröffentlichung. Aber es klingt so, als könnte/würde BioWare ihn später nachschieben.

Auch hinsichtlich Elementarwaffen und passender Munition gab es Tweets. Zunächst sei das nicht geplant, man wolle sich auf die jetzigen Features konzentrieren. Aber ja, so etwas werde kommen – nach dem Launch.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung