Battlefield 5: EA macht das Spiel schwerer um Teamarbeit zu fördern

Alexander Gehlsdorf

Battlefield 5 will seinen Spielern bewusst Steine in den Weg legen, die das Spiel schwerer machen. Damit soll Teamplay in dem Online-Shooter gefördert werden. Die Reaktionen der Community sind jedoch gespalten.

5 Gründe, warum du dich auf Battlefield 5 freuen kannst.
In den vergangenen 16 Jahren war das Sterben und Respawnen in Battlefield eine kurze und vor allem schmerzlose Angelegenheit. Wenige Sekunden nach dem virtuellen Ableben fanden sich die meisten Spieler wieder voll ausgerüstet auf dem Schlachtfeld wieder. Das Attrition-System („Zermürbungssystem“
) soll das jedoch ändern.

Das System sorgt dafür, dass Spieler nach einem Respawn nicht immer mit voller Gesundheit oder genügend Munition starten werden. Das sorgt zum einen dafür, dass die Zusammenarbeit mit den Support- und Medic-Klassen eine größere Rolle spielen soll, zum anderen ist dadurch taktisches Vorgehen von größerer Bedeutung, da Tode härter bestraft werden. Auch haben es Camper durch die knappe Munition deutlich schwerer.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
13 Features, die beweisen, wie realistisch Battlefield wirklich ist

Die Spieler reagieren auf das System gespalten. Während einige das System begrüßen, da es den taktischen Anspruch des Spiels fördert, kritisieren andere die Herangehensweise, da ein durchschnittliches Matchmaking-Team mit den Systemen überfordert sei.

Electronic Arts bestätigte bereits, dass das System bis zum Release des Spiels abgeschwächt sein wird. Grundsätzlich soll an dem Konzept jedoch festgehalten werden. „Neueinsteiger werden von dem System tatsächlich gar nicht viel mitbekommen. Die Chancen sind hoch zu sterben, bevor einem die Munition ausgeht. Neue Spieler werden von dem Attrition System nicht bestraft, fortgeschrittene werden sich hingegen zusätzliche Gedanken über ihre Taktik machen müssen.“

Hier kannst du Battlefield 5 bestellen*

Was hältst du von den Attrition System? Wird es endlich mehr Taktik in die Online-Schlachten bringen oder überwiegend für Frust sorgen? Sag es uns doch in den Kommentaren! Battlefield 5 erscheint am 20. November 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung