Cities: Skylines – wie sieht es mit einem Multiplayer-Modus aus?

Martin Maciej 6

Das Aufbauspiel Cities: Skylines gehört zu den bisherigen PC-Highlights in diesem Jahr. Das Paradox Interactive-Spiel macht vieles richtig, was Sim City zuletzt vermissen ließ. Und doch fehlt Spielern vor allem ein wichtiges Feature in Cities: Skylines – der Multiplayer-Modus.

Während Sim City stark darauf setzte, permanent online sein zu müssen, um u. a. Einflüsse der umliegenden Städte mit in das Spiel hineinzubeziehen, verzichtet Cites: Skylines vollends auf einen Multiplayer-Modus.

Cities: Skylines-Mods - die Highlights*

GIGA Gameplay: Cities Skylines - Teil 1.

Entwickler von Cities: Skylines äußern sich zum Multiplayer

Die Entwickler selbst haben durchaus über einen Mehrspielerpart in Cities: Skylines nachgedacht. Detailliertere Planungen wurden allerdings nicht vorgenommen, da einerseits das Entwicklerteam zu klein sei und zudem Städtebausimulationen allgemein eher für Einzelspieler gedacht sind.

Nach CEO Mariina Hallikainen sei ein Aufbauspiel wie Cities: Skylines „definitiv ein Singleplayer-Spiel“, bei welchem man seine eigenen Bauten nicht von anderen Personen manipuliert sehen möchte. Zudem ist es laut Entwicklerteam äußert schwierig, einen ordentlichen Multiplayer-Part für Spiele wie Cities: Skylines zu entwickeln. Eine Entwicklung eines Mehrspieler-Modus gehört daher zu den wenig priorisierten Features für Cities: Skylines, vielmehr wolle man sich darauf konzentrieren, das Spiel auch zukünftig durch neue, kostenlose Inhalte aufzuwerten.

cities-skylines-multiplayer

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Cities Skylines: Mods - die Highlights und wie man sie installieren kann

Cities: Skylines - Multiplayer durch Mod?

Einen ersten Schritt, den fehlenden Mehrspieler-Modus im Spiel zu integrieren, hat der Modder Fr0sZ getan. Bereits kurz nach dem Release des Spiels zeigte er eine First Person-Multiplayer-Mod in einem YouTube-Video. In dem dort sichtbaren Entwicklungsstand ist es möglich, mit mehreren Spielern in Ego-Perspektive durch die eigene Stadt zu laufen.

Ein Ruf nach „Grand Theft Skylines“ wird laut. Im dazugehörigen Reddit-Thread wollte der Bastler Ideen für seine Mehrspieler-Mod sammeln. Seit der ersten Präsentation Ende März und einem weiteren Video Mitte April gab es allerdings keine weiteren Neuigkeiten zur Multiplayer-Mod für Cities: Skyline. Im letzten Video vom 18.04. heißt es lediglich, dass ein Release eventuell „in wenigen Wochen“ möglich sei, wenn einige Bugs ausgemerzt sind…

Stimm ab: Welches ist dein Spiel des Jahres 2015? (Umfrage)

Wir haben dir gesagt, welche Spiele unsere Games des Jahres 2015 sind - jetzt bist du dran: Was war dieses Jahr dein Highlight? Klick deine fünf Favoriten an und stimme jetzt ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung