Das Aufbauspiel Cities: Skylines gehört zu den bisherigen PC-Highlights in diesem Jahr. Das Paradox Interactive-Spiel macht vieles richtig, was Sim City zuletzt vermissen ließ. Und doch fehlt Spielern vor allem ein wichtiges Feature in Cities: Skylines – der Multiplayer-Modus.

 
Cities: Skylines
Facts 
Cities: Skylines

Während Sim City stark darauf setzte, permanent online sein zu müssen, um u. a. Einflüsse der umliegenden Städte mit in das Spiel hineinzubeziehen, verzichtet Cites: Skylines vollends auf einen Multiplayer-Modus.

gameplay-skylines-1-28330.mp4

Entwickler von Cities: Skylines äußern sich zum Multiplayer

Die Entwickler selbst haben durchaus über einen Mehrspielerpart in Cities: Skylines nachgedacht. Detailliertere Planungen wurden allerdings nicht vorgenommen, da einerseits das Entwicklerteam zu klein sei und zudem Städtebausimulationen allgemein eher für Einzelspieler gedacht sind.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Cities Skylines: Mods - die Highlights und wie man sie installieren kann

Nach CEO Mariina Hallikainen sei ein Aufbauspiel wie Cities: Skylines „definitiv ein Singleplayer-Spiel“, bei welchem man seine eigenen Bauten nicht von anderen Personen manipuliert sehen möchte. Zudem ist es laut Entwicklerteam äußert schwierig, einen ordentlichen Multiplayer-Part für Spiele wie Cities: Skylines zu entwickeln. Eine Entwicklung eines Mehrspieler-Modus gehört daher zu den wenig priorisierten Features für Cities: Skylines, vielmehr wolle man sich darauf konzentrieren, das Spiel auch zukünftig durch neue, kostenlose Inhalte aufzuwerten.

cities-skylines-multiplayer

Cities: Skylines - Multiplayer durch Mod?

Einen ersten Schritt, den fehlenden Mehrspieler-Modus im Spiel zu integrieren, hat der Modder Fr0sZ getan. Bereits kurz nach dem Release des Spiels zeigte er eine First Person-Multiplayer-Mod in einem YouTube-Video. In dem dort sichtbaren Entwicklungsstand ist es möglich, mit mehreren Spielern in Ego-Perspektive durch die eigene Stadt zu laufen.

Ein Ruf nach „Grand Theft Skylines“ wird laut. Im dazugehörigen Reddit-Thread wollte der Bastler Ideen für seine Mehrspieler-Mod sammeln. Seit der ersten Präsentation Ende März und einem weiteren Video Mitte April gab es allerdings keine weiteren Neuigkeiten zur Multiplayer-Mod für Cities: Skyline. Im letzten Video vom 18.04. heißt es lediglich, dass ein Release eventuell „in wenigen Wochen“ möglich sei, wenn einige Bugs ausgemerzt sind…

Quiz: Wie gut kennst du Die Sims?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.