Knapp ein Jahr mussten Konsolenspieler warten, bis auch sie endlich in den Genuss von Divinity: Original Sin 2 kamen. Ab heute kann das beste Rollenspiel des letzten Jahres auch der PlayStation 4 und der Xbox One gespielt werden.

 

Divinity: Original Sin 2

Facts 
Divinity: Original Sin 2
Divinity: Original Sin 2 – Definitive Edition - Launch Trailer

Ganze 9.5 Punkte konnte die PC-Version von Divinity: Original Sin 2 in unserem Test ernten, womit es zu den besten Spielen der vergangenen Jahre gehört. Konsolenspielern war das Meisterwerk bislang jedoch verwehrt. Bis jetzt.

Ab heute können auch Besitzer einer PlayStation 4 und Xbox One nach Rivellon aufbrechen. Allerdings können sich auch PC-Spieler auf Neuerungen freuen. So erfuhr Divinity: Original Sin 2 für die Konsolen ein umfangreiches Update und trägt jetzt den Untertitel Definitive Edition.

Hier kannst du Divinity Original Sin 2: Definitive Edition bestellen

Diese enthält nicht nur überarbeite Quests und Dungeons, sondern auch verbessertes Balancing und ein optimiertes User Interface. Pc-Spieler, die bereits das Original besitzen, erhalten die Definitive Edition kostenlos.

Einen Wermutstropfen hat das Update jedoch: Alte Speicherstände sind mit der Definitive Edition nicht kompatibel.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).