Fallout 4: Stealth Boy – Fundorte und Nutzen des Gadgets

Victoria Scholz

Im Endzeit-Rollenspiel Fallout 4 steht ihr einigen harten Kämpfen bevor. Seien es Mutanten oder plündernde Raider – mit einigen echt coolen Waffen und nützlichen Begleitern wie Codsworth bestreitet ihr jedes Gefecht. In Fallout 4 gibt es aber noch andere Gadgets, um einen Kampf zu gewinnen: den Stealth Boy. Wir zeigen auch alle Fundorte und den Nutzen vom Stealth Boy.

Mit der Hilfe des Stealth Boys werdet ihr für kurze Zeit unsichtbar und könnt so auch nicht getroffen werden. Er ist schon aus anderen Teilen der Fallout-Reihe wie beispielsweise Fallout: New Vegas bekannt. In Part 4 ist das Gadget wieder zu finden. Wir sagen euch, wo ihr alle Stealth Boys im Spiel finden könnt und was noch alles damit möglich ist.

Neugierig auf die Apokalypse? Fallout 4 jetzt kaufen*

Fallout 4 – Stealth Boy: Nützliches zum kleinen Gadget

Der Stealth Boy bei Fallout 4 kann weit mehr als nur unsichtbar machen. Ein Spieler kann ihn zum Beispiel seiner Power-Rüstung hinzufügen. Und ein Begleiter verlängert sogar die Zeit des Stealth Boys. Alle wichtigen Fakten zum Fallout-4-Stealth-Boy sehr ihr hier:

  • Gewicht: 1
  • Wert: 100 Kronkorken
  • Dauer der Unsichtbarkeit: 30 Sekunden

Gunner ab Level 82 haben einen Stealth Boy im Inventar, den sie gern im Kampf nutzen. Auch Synths aus dem Institut nutzen die kleinen Gadgets gern.

Fallout 4 Dogmeat Behind the Scenes.

Railroad Stealth Boy bei Fallout 4

Neben den normalen Stealth Boys hat die Railroad-Fraktion ein spezielles Gerät, welches sich einfach Railroad Stealth Boy nennt. Seid ihr ein vertrauensvolles Mitglied dieser Fraktion, dürft ihr diese besonderes Stealth Boys nutzen. Das sind ihre Werte:

  • Gewicht: 1
  • Wert: 150 Kronkorken
  • Dauer der Unsichtbarkeit: 40 Sekunden

Ihr seht also, dass der Railroad Stealth Boy eine längere Dauer und einen höheren Wert hat. Sie sind aber sehr selten. Wie ihr die Railroad findet, verraten wir euch in einem anderen Guide bei uns.

Deacon verlängert die Stealth-Zeit

Der Begleiter Deacon ist der Meister der Tarnung und damit perfekt, wenn ihr taktische und logische Kämpfe spielen möchtet. Habt ihr die Beziehung zu ihm maximiert, bekommt ihr eine Fähigkeit zur Belohnung. Sie nennt sich „Cloak & Dagger“. Damit könnt ihr nicht nur 20 Prozent mehr Schaden beim Schleichen erreichen. Stealth Boys halten auch länger. Der Skill verlängert die Zeit der Unsichtbarkeit um 40 Prozent, also um 12 Sekunden. Ihr seid also insgesamt 42 Sekunden unsichtbar.

 

Mit dem Stealth Boy eure Rüstung verbessern

Der Stealth Boy findet auch in einer Power-Rüstung Platz. Damit könnt ihr euch nicht nur unsichtbar machen, sondern auch das Gewicht der Rüstung reduzieren. Das funktioniert aber nur, wenn ihr einen Perk im Fähigkeitenbaum freischaltet. Ihr findet ihn unter Intelligenz im Level 6. Die Fähigkeit nennt sich „Wissenschaft!“ und aktiviert euch Zugang zu Standard- und Rang-1-Hightech-Mods.

Stealth Boy in Fallout 4 finden

Insgesamt haben wir 10 Fundorte für 11 Stealth Boys gesichtet. Wo ihr sie findet, seht ihr in der Liste:

  • Der Gegner Kellogg benutzt einen Stealth Boy. Besiegt ihn, um einen zu bekommen. Ihr trefft in der Kommandozentrale von Fort Hagen auf Kellogg.
  • In der Boston Public Library findet ihr einen Stealth Boy in einem abgesperrten Raum.
  • Bei Wattz Consumer Electronics müsst ihr eine Etage nach oben. Dort findet ihr einen abgesperrten Raum (Experte erforderlich!). Das Gadget liegt in einem Regal.
  • Den nächsten Stealth Boy findet ihr im Boston Mayoral Shelter. Geht zum Tunnel, der zum Eingang des Schutzraums führt. Auf der rechten Seite liegt ein Skelett eines Soldaten, bei dem ihr den Stealth Boy findet.
  • Im geheimen Teil des Vaults 81 findet ihr ein weiteres Unsichtbarkeits-Gadget. Hier schaut ihr am besten auf dem Schreibtisch des Medizinraums, um es zu finden.
  • Das Schloss liegt ganz im Westen der Karte und bildet eine Halbinsel. Dort findet ihr gleich zwei Stealth Boys hinter einer großen Metalltür.
  • Im National Guard Training Yard müsst ihr in die zweite Etage, um das Gadget zu finden. Es befindet sich in Barracken.
  • Im Federal Ration Stockpile bei Fallout 4 ist der nächste Stealth Boy versteckt. Bei der ersten Kreuzung der Flure lauft ihr nach rechts. Geht danach die Treppen hinunter und springt über eine kleine Lücke. Hier findet ihr einen Raum mit zwei Skeletten, bei dem ihr wiederum das Gadget einsammeln könnt.
  • Im Gebäude Back Street Apparel ist der nächste Stealth Boy versteckt. Nachdem ihr in das Gebäude hineingelaufen seid, nehmt ihr direkt den ersten Durchgang links. Dort seht ihr bereits eine Tür, die zur Besenkammer führt, aber abgesperrt ist. Knackt sie und holt euch das Gadget.
  • In der Fabrik ArcJet Systems könnt ihr einen weiteren Stealth Boy einsammeln. Er liegt auf der ersten Etage, hinter einer Tür, die ihr zuerst knacken müsst. Hier findet einen eingestürzten Bereich, bei dem es entweder zur zweiten oder in einen Raum in der ersten Etage geht. Lauft zu Letzterem und holt euch den Stealth Boy.
  • Der letzte Stealth Boy ist in der Park Street Station zu finden. Geht einfach die Treppe hinunter. Dort findet ihr eine knackbare Tür auf der linken Seite. Im Raum dahinter befindet sich ein Safe, der jedoch nur mit Expertenkenntnissen entsperrt werden kann.

Erkennst du diese Promis, die wir in Fallout 4 nachgebaut haben?

Wir haben bekannte Gesichter im umfangreichen Charakter-Editor von Fallout 4 nachgebaut. Wen erkennst du wieder?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung