Fortnite: Fall Skirmish startet nächste Woche – Autorennen und Turniere für alle angekündigt

Marcel Kolata 1

Das von Fortnite angekündigte Fall Skirmish startet bereits nächstes Wochenende. Das Inhalts-Update V.5.40 bringt eine neue Scar und entfernt eine der stärksten Waffen im Spiel.

Fortnite – “Fortnite Presents: High Stakes” Trailer | PS4.

 

 

Update vom 14 September 2018 17:00 Uhr: Anfang der Woche kam die Ankündigung des Fortnite-Fall Skirmish. Heute hat Epic Games bekannt gegeben, dass bereits nächstes Wochenende die ersten Turniere starten werden. Fortnite ist für große Events bekannt und die Fans dürfen gespannt sein, denn diesen Herbst wird auch ein Turnier bei der jährlichen Twitchcon stattfinden. Es darf davon ausgegangen werden, dass das Event nicht unspektakulär verlaufen wird. Außerdem hat Epic verlauten lassen, dass es nicht nur Battle Royale-Matches geben wird, sondern auch Rennen mit ARKs, Golfpartien und andere Minispiele. Fragen wirft das angekündigte Showdown Royale auf, das Anfang Oktober starten soll. Es ist wohl ein Turniermodus, an dem jeder teilnehmen und Preise gewinnen kann. Was genau es damit auf sich hat, ist noch nicht bekannt.

Originale Meldung vom 11. September 2018 14:38 Uhr:

Das Fortnite Summer Skirmish 2018 ist letzten Montag zu Ende gegangen. Acht Millionen US-Dollar Preispool wurden innerhalb von acht Wochen ausgeschüttet . Das meiste von dem Preisgeld hat der 20-Jährige Jake „POACH“ Brumleve verdient, über 276.000 Dollar hat der Amerikaner innerhalb der acht Turniere gewonnen. Den größten Gewinn in Deutschland, konnte der Spieler Liam „KamoLRF“ Richard Fillery mit über 80.000 Dollar einstreichen.

Nun hat Fortnite das Fall Skirmish über Twitter angekündigt und Epic Games scheint in großer Geberlaune zu sein. Das Preisgeld wird im Herbst um zwei Millionen Dollar erhöht und das bei geringerer Wochenanzahl. Während die Turniere im Sommer an acht aufeinanderfolgenden Wochenenede stattfanden, werden es bei dem Fall Skirmish nur sechs Wochenende sein – womit die Gewinnausschüttung noch höher werden wird.

Genauere Infos zu dem Fall Skirmish 2018, will Fortnite im Laufe der Woche bekanntgeben.

Kaufe hier PSN-Guthaben für V-Bucks*

Neuer Patch bringt eine schallgedämpfte Scar

Dank dem Inhalts-Update V.5.40, wird es zum ersten Mal in Fortnite ein schallgedämpftes Sturmgewehr geben. Das bislang stärkste Sturmgewehr, die Scar, bekommt eine lautlose Version. Die neue Scar gibt es sowohl in der epischen, wie auch in der legendären Variante. Der Schaden liegt bei 32/33 pro Schuss und ist damit um drei Punkte geringer, als bei der alten Scar. Was die Waffe etwas schwächt, ist die niedrigere Feuerrate.

Während die Scar in das Waffen-Sortiment aufgenommen wurde, musst das Trommelgewehr das Spiel verlassen. Wie Epic schon angekündigt hat, werden immer wieder Waffen entfernt, was nicht bedeuten muss, dass sie nicht wieder zurückkommen. Mit dem Wegfall des Trommelgewehrs, verschwindet eine der stärksten Waffen in Fortnite. – Du willst mehr über die Waffen in Fortnite wissen? Hier kommst du zu unserem Waffenguide.

Die Season 5 ist fast vorbei, hast du schon alle Herausforderungen bestanden? Hier findest du alle Lösungen.

Bilderstrecke starten(18 Bilder)
Fortnite: Alle Herausforderungen von Season 6 mit Lösungen

Mit der Trommelgewehr wurde eine der beliebtesten Waffen entfernt. Was hältst du davon, dass die Maschinenpistole aus dem Spiel genommen wurde und was hältst du von der neuen Scar? Schreib es uns doch in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung