NieR Automata: Alle Enden - so spielt ihr sie frei

Victoria Scholz

Die Macher von NieR Automata haben sich ganz schön was vorgenommen: Insgesamt 26 Enden erwarten euch im Action-RPG. Dafür müsst ihr das Spiel mindestens drei Mal durchspielen, um auch wirklich alle Enden freischalten zu können. Seid ihr bereit?

Ein Muss für alle PS3-Besitzer: NieR 1 jetzt kaufen*

Wir müssen wohl niemandem erklären, dass ein Text über alle Enden in NieR Automata unweigerlich Spoiler enthalten wird. In diesem Artikel haben wir aber auf so viele Infos wie möglich verzichtet, die euch spoilern könnten. Das nachfolgende Video zeigt euch das Ende, welches ihr nach dem zweiten Durchlauf sehen würdet.

NieR Automata: komplettes Ende B.

Gemeinsam mit den Androiden 2B und 9S erlebt ihr eine spannende Welt um einen Neubeginn der Menschheit in NieR Automata. Die faszinierende Handlung wird euch so schnell nicht loslassen - immerhin könnt ihr haufenweise Erfolge und Trophäen abstauben, wenn ihr jedes der 26 Enden gesehen habt. Um diese aber schlussendlich freizuschalten, müsst ihr mindestens drei Spieldurchläufe meistern - und das ist auch gut so! Immerhin erlebt ihr selbst beim dritten Spiel neue Handlungsstränge, die euch noch einmal die Augen öffnen werden. Zudem bekommen die beiden Androiden noch einen dritten Begleiter dazu. Seid also gespannt!

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
13 unverzichtbare Spiele, wenn die PlayStation 5 abwärtskompatibel wird

Alle Enden von NieR Automata freischalten - A bis Z im Überblick

Die Enden von NieR Automata sind nach Buchstaben benannt. Spielt ihr das Rollenspiel das erste Mal durch, werdet ihr Ende A freischalten. Beim zweiten Durchlauf folgt dann Ende B, was ihr auch in obigem Video sehen könnt. Habt ihr das erste Ende freigeschaltet, steht in eurem Speicherstand ab diesem Zeitpunkt „Ende A“. So könnt ihr immer nachvollziehen, welches Finale ihr mit welchem Savegame erreicht habt.

Natürlich müsst ihr das Spiel nicht 26-mal durchspielen, um alle Enden und letztendlich auch alle Erfolge zu aktivieren. Nachdem ihr NieR Automata dreimal abgeschlossen habt, wird die Kapitelauswahl freigeschaltet. Nun könnt ihr das jeweilige Kapitel und den zu spielenden Charakter auswählen. Aus diesem Grund enthält unsere folgende Tabelle auch teilweise die Kapitel, die ihr auswählen müsst. Zudem solltet ihr viel mit manuellen Speicherständen arbeiten.

Meisterschmied in NieR Automata finden und Stufe 4 freischalten*

Ende Kapitel Freischaltung
Ende A - NieR Automata zum ersten Mal durchspielen.
Ende B - NieR Automata zum zweiten Mal durchspielen.
Ende C - NieR Automata zum dritten Mal durchspielen und A2 als Charakter für den Endgegner auswählen. (Tötet dafür 9S.)
Ende D - NieR Automata zum dritten Mal durchspielen und 9S als Charakter für den Endgegner auswählen. (Tötet dafür A2.)
Ende E - Ende C oder D freischalten und 9S oder A2 auswählen, wenn sie sich gegenüberstehen. (Nach den Credits müsst ihr jede Frage mit Ja beantworten. Schließt noch das Minispiel ab.)
Ende F Kapitel 01-03_2 Drei Minuten im Prolog verstreichen lassen, wenn 9S im Kampf gegen den Goliath versucht, sein Betriebssystem wieder zu aktivieren.
Ende G - Zu Beginn vom zweiten Durchgang mit 9S hinter der Kiste auf den Kran und dann auf die nächste Plattform springen. (Macht das, sobald ihr das erste Mal 9S steuern könnt.)
Ende H Kapitel 05-03 Nicht zu den Flugeinheiten in der Stadt gehen, wenn die Gegner die Ruinenstadt angreifen, sondern den Weg zum Vergnügungspark nehmen.
Ende I Kapitel 08-01_2 Das Gebiet verlassen, anstatt sich um den am Boden liegenden 9S kümmern - nachdem ihr Adam (Kopierte Stadt) getötet habt.
Ende J Kapitel 09-02_3 Den netten Priester attackieren, nachdem er euch den Weg durch die Fabrik gezeigt hat.
Ende K - Eine Makrele essen. (Fischt euch eine oder lasst euch eine vom NPC Knallkopf geben.)
Ende L Kapitel 10-02 Zum Krater im Zentrum von Ruinenstadt begeben, wenn der Kampf gegen Eva startet.
Ende M Kapitel 4-03 Zur großen Brücke in der Stadt gehen, anstatt Pascal zu helfen.
Ende N Kapitel 07-02 Alle Maschinen im Maschinendorf zerstören.
Ende O Kapitel 11-04 Im dritten Durchlauf das Gebiet verlassen, anstatt euch als 9S in 2B zu hacken. (Wenn die Androiden vom Virus heimgesucht werden.)
Ende P Kapitel 11-06 Das Betriebssystem von 2B mit dem Virus zu 100 Prozent verseuchen lassen.
Ende Q Kapitel 11-07 Das Gebiet direkt zu Beginn des Kapitels verlassen, anstatt zu 2B zu gehen.
Ende R Kapitel 14-05 Die letzten Maschinen in der verlassenen Fabrik als A2 zerstören.
Ende S Kapitel 17-01 Das Gebiet verlassen, anstatt mit Devola und Popola zu kämpfen.
Ende T - Den BS-Chip zerstören. (Das ist euer Betriebssystem, welches im Fähigkeiten-Menü zu finden ist.)
Ende U - Die Selbstzerstörung im Bunker einleiten. (Auf der PS4: mit L3 und R3.)
Ende V Kapitel 17-01 Den Turm im Krater nicht hacken, nachdem ihr mit Devola und Popola gekämpft habt.
Ende W Kapitel 01-03_2 Im Prolog (Tutorial) sterben.
Ende X Kapitel 11-06 Das Gebiet verlassen, anstatt als A2 den YoRHa zu helfen.
Ende Y - Den geheimen Endboss selbst zerstören lassen. (Nach dem Kampf dürft ihr nichts mehr tun, sondern müsst nur zusehen.)
Ende Z - Pascal beim ersten Treffen als A2 töten.

Im Endeffekt müsst ihr also nur als bösartiger Android durch die Welt von NieR Automata laufen, um so ziemlich alle Enden freischalten zu können. Wenn ihr nämlich nicht helft, kommt das Spiel schnell zum Schluss. Die kürzeste Spielzeit erhaltet ihr mit Ende W, das euch direkt im Tutorial die Credits anzeigen lässt.

Bist Du ein richtiger Gamer? Dann ordne diese Logos ihren Entwicklern zu

Das Logo-Quiz für's Smartphone kennst Du sicherlich noch. Und bestimmt hast Du darin gar nicht mal schlecht abgeschnitten, sind McDonalds, Swarovski und Nike doch richtig leicht an ihren Logos zu erkennen. Aber kennst Du auch die Markenzeichen Deiner Lieblings-Entwickler auf den ersten Blick? Beweise in es unserem Quiz!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung