Mit Pokémon Sonne und Mond kommen erneut viele neue Pokémon zu euren Pokédex hinzu. Es gibt viele Neuheiten zu entdecken und dazu zählen vor allem die Z-Attacken, welche Z-Kristalle benötigen, damit ihr sie nutzen könnt. Was ihr zu den Z-Attacken und den Fundorten der Z-Kristalle in Pokémon Sonne und Mond wissen müsst, zeigen wir euch auf dieser Seite.

 
Pokémon Sonne & Mond
Facts 

Die Z-Attacken sind völlig neu in der Welt von Pokémon und Sonne und Mond bieten somit etwas, was noch keine Version vorher hatte. Diese Attacken sind extrem stark und können einen fast verlorenen Kampf zu euren Gunsten wenden. Eure Pokémon können sie nur einmal im Kampf einsetzen und sie benötigen dafür die wertvollen Z-Kristalle, welche ihr verteilt in der Welt von Pokémon Sonne und Mond finden könnt.

Pokémon Sonne & Mond - Z-Attacken der Starter-Pokémon und mehr Ultrabestien

Pokémon Sonne und Mond: Alle Z-Attacken und die Fundorte der Z-Kristalle

Bei den Z-Attacken in Pokémon Sonne und Mond gibt es zwei unterschiedliche Typen. Typ-abhängige Z-Attacken und exklusive Z-Attacken könnt ihr eurem Arsenal an Fähigkeiten hinzufügen. Bei den Typ-abhängigen Z-Attacken handelt es sich um Fähigkeiten, die von mehreren kleinen Monstern eines spezifischen Poké-Typs verwendet werden. Die exklusiven Z-Attacken sind hingegen nur einzelnen Pokémon vorenthalten.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Pokémon: 15 anzügliche Witze, die ihr in den Spielen nicht bemerkt habt
POkemon sonne und mond
Die Starter in Pokémon Sonne und Mond.

Es gibt insgesamt 18 Typen im Spiel und daher könnt ihr 18 Typ-abhängige Z-Attacken verwenden. Bevor ihr diese jedoch verwenden könnt, müsst ihr euch erst einen Z-Ring besorgen. Doch keine Sorge, ihr erhaltet diesen bereits recht früh im Spiel und danach müsst ihr jedoch zusätzlich noch Z-Kristalle finden und sammeln. Diese könnt ihr dann euren Pokémon geben, welche nur jeweils einen der Kristalle bei sich tragen können. Stimmt dieser Kristall dann mit mindestens einer Attacke eures Pokémons überein, könnt ihr die sehr starken Z-Attacken nutzen. Zum Beispiel solltet ihr die Wasser Z-Attacke verwenden möchten, benötigt ihr ein Pokémon, welches entweder bereits eine Wasser-Attacke erlernt hat oder zumindest dazu in der Lage ist, eine solche Fähigkeit zu erlernen.

Pokemon Sonne und Mond
Das sind die Protagonisten von Pokémon Sonne und Mond.

Die Typ-abhängigen Z-Attacken

Beachtet bei der Verteilung der Z-Attacken, dass diese durch die richtige Kombination aus Typ und Attacke noch stärker werden. Normalerweise verrichten die Angriffe 100-200 Schaden, habt ihr aber ein Käfer-Pokémon mit einer Käfer Z-Attacke ausgestattet, ist diese stärker, als eine andere Spezialattacke, welche zwar nicht auf euer Pokémon passt, aber dennoch erlernbar ist. Hier ist unsere Tabelle mit den Fundorten der Z-Kristalle:

Z-AttackePoké-TypZ-KristallFundort
Apokalyptische SteinpresseGesteinPetrium ZBesteht Akalas Prüfung in den Ruinen des Lebens.
Brilliante BlütenprachtPflanzeBotanium ZBesteht Mahos Prüfung im Schattendschungel.
Drastisches DrachendröhnenDracheDracium ZBesteht die letzte Prüfung am Canyon von Poni.
Dynamische MaxiflammeFeuerPyrium ZBesteht Kiawes Prüfung im Wela-Vulkanpark.
Entzückender SternenstoßFeeSylphium ZSprecht mit Matsurika am Canyon von Poni.
Ewige NachtGeistPhantomium ZBesteht Lolas Prüfung bei Route 14.
Finaler SteilflugFlugAerium ZGeht zum Tenkarat-Hügel.
Fulminante FaustschlägeKampfBattalium ZLili'i - besteht Halas Prüfung.
Gigavolt-FunkensalveElektroVoltium ZBesteht Chrys‘ Prüfung in der Hokulani-Sternwarte.
Hyper-SprintangriffNormalNormium ZBesteht Elmas Prüfung in der Vegetationshöhle.
Psycho-SchmetterschlagPsychoPsium ZAn der Haina-Wüste.
Schwarzes Loch des GrauensUnlichtNoctium ZBesteht Yasus Prüfung in Malihe City.
Seismische EruptionBodenTerrium ZBesteht Hapu'us Prüfung am Canyon von Poni.
Super-WassertornadoWasserAquium ZBesteht Tracys Prüfung am Plätscherhügel.
Tobender GeofrostEisGlacium ZGeht zum Mount Lanakila.
Turbo-SpiralkomboStahlMatallium ZGeht zu Hokulani-Sternwarte.
Vernichtender SäureregenGiftToxium ZGeht zu Alter Pfad von Poni.
Wirbelnder InsektenhiebKäferInsectium ZGeht zur Lottervilla.

pokemon sonne und mond

Die exklusiven Z-Attacken

Die exklusiven Z-Attacken sind nur bestimmten Pokémon vorenthalten und diese können sie beeindruckend einsetzen. Mit diesen Fähigkeiten werden eure Gegner wenig Chancen haben. Wir zeigen euch die Attacken und welches Pokémon mit welchen Z-Kristallen diese einsetzen kann:

Z-AttackePokémonZ-Kristall
Alolas WächterKapu-Riki, Kapu-Fala, Kapu-Toro, Kapu-KimeKapium Z
Blitz-WellenrittRaichuA-Raichium Z
Grandiose MeeressymphoniePrimarenePrimarenium Z
Hyper Dark CrusherFuegroFuegronium Z
Macht der NeunEvoliEvolium Z
MarshadowtbaMarshadownium Z
Perfektes Pika-ProjektilPikachuPikachium Z
Schatten-PfeilregenSilvarroSilvarronium Z
Schluss mit lustigRelaxoRelaxonium Z
Supernova des UrsprungsMewMewnium Z
Tausendfacher DonnerblitzPikachuAsh-Pikachium Z

Habt ihr diese Fähigkeiten ausgerüstet, sollte euch so ziemlich jeder Kampf gelingen!

Quiz: Welches dieser Pokémon ist größer?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.