Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Shenmue 3

Christopher Bahner

Crowdfunding sei Dank wird Shenmue 3 (Shenmue III) tatsächlich Realität werden. Im dritten Teil der Action-Adventure-Saga begleitet ihr den kampfsporterprobten Ryo Hazuki auf seiner Reise durch China, wo er immer noch versucht den Mörder seines Vaters zu finden. Die Ereignisse knüpfen dabei nahtlos an die Vorgänger Shenmue und Shenmue 2 an, die bereits 1999 bzw. 2001 für den Dreamcast erschienen. Alle Gerüchte, Infos und News rund um den Release von Shenmue 3 erfahrt ihr an dieser Stelle!

Shenmue 3 | Launch Trailer

Amazon-Store: Jetzt bestellen

PlayStation-Store: Jetzt bestellen

Shenmue 3: Fortsetzung des Kult-Klassikers

Genauso wie der Dreamcast an sich war Shenmue anno 1999 seiner Zeit voraus. Das abwechslungsreiche und komplexe Gameplay war für damalige Verhältnisse wegweisend, trotzdem war den ersten beiden Titeln der kommerzielle Erfolg nie vergönnt gewesen. Shenmue I war bis dato mit 47 Millionen US-Dollar das teuerste Videospiel aller Zeiten, floppte allerdings gewaltig am Markt und erschwert so bis heute den Weg für Shenmue 3.

 

Weil dem so war, wandte sich dann Serienschöpfer Yu Suzuki völlig überraschend auf der E3 2015 an die Fans und verkündete eine Kickstarter-Kampagne, um das Projekt doch noch zu realisieren. Schließlich endete der zweite Teil sehr unvermittelt und die Geschichte kann erst würdig im dritten Teil beendet werden. Mit 2 Millionen Dollar innerhalb von nur acht Stunden und insgesamt 6 Millionen im Juli 2015 gehörte die Kickstarter-Kampagne zu den erfolgreichsten aller Zeiten.

Shenmue 3: Release, Plattformen und Features

Deep Silver bingt nach langer Entwicklungszeit Shenmue 3 in den Handel, am 19. November 2019. Das Rollenspiel wird ausschließlich für die Plattformen PC und PS4 veröffentlicht.

Die wichtigsten Fakten zu Shenmue 3:

  • Release-Datum: 19.11.2019
  • Genre: Rollenspiel
  • Plattformen: PC und PS4
  • Entwickler: YS Net (Deep Silver)
  • Publisher: Deep Silver
  • Handlung: Storytechnisch setzt der dritte Teil direkt an Shenmue 2 an. Ryo ist aus Yokosuka, Japan in die Berge von Guilin, China gereist, um Lan Di, den Mörder seines Vaters zu finden. Dabei trifft er auf das mysteriöse Mädchen Leng Shenhua, die in seinen Träumen auftauchte und dessen beider Schicksal miteinander verknüpft zu sein scheint. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Lan Di und bekommen es dabei mit einem weiteren Antagonisten namens Niao Sun zu tun. Das Spiel beginnt dabei im Dorf Bailu in Guilin und führt euch dann weiter zur größeren Ortschaft Choubu, die an einem Fluss liegt und dank zahlreicher Shops, Souvenirläden, Hotels und Tempel viel Erkundungsraum bietet. Ryo kann im Spielverlauf zudem Telefonanrufe nach Japan tätigen, um den Kontakt mit Figuren aus früheren Teilen aufzunehmen. Ryo muss das Geheimnis um den Spiegel des Phönix lüften, dieses Artefakt könnte ihm dabei helfen den Mörder seines Vaters aufzuspüren, weil der Mörder ebenfalls auf der Suche nach diesem Objekt ist.
  • Features: Es erwartet euch eine lebendige Spielwelt, die malerischen Landschaften des ländlichen China und ihre Bewohner wurden im Spiel eindrucksvoll in Szene gesetzt. Neben der Hauptkampagne, könnt ihr auch Teilzeitjobs annehmen oder zur Zerstreuung in Spielhallen gehen und dem Glücksspiel frönen. Im Spielverlauf müsst ihr euch ständig verbessern und eure Kampfkünste perfektionieren, verbessert also eure Fähigkeiten in schnellen Fights und Quicktime-Events.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel