Mit der Zeremonielanze könnt ihr eine ganz spezielle Waffe in The Legend of Zelda: Breath of the Wild finden, da sie neben der Recken-Waffe die einzige ist, die ihr immer wieder neu schmieden könnt, nachdem ihr sie einmal gefunden habt. Doch wo kann man die Zeremonielanze finden und die zugehörige Schrein-Aufgabe lösen. Unser Guide mit Video gibt Antworten.

 
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
Facts 
The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Dento, der Schmied der Zoras, wird euch mit Freude jederzeit eine neue Zeremonielanze schmieden, wenn ihr sie einmal gefunden habt. Sie sieht dabei der starken Lichtschuppenlanze sehr ähnlich, ihre Werte sind jedoch schwächer. Sie hat einen Angriffswert von 14 und eine Haltbarkeit von 40. Das folgende Video zeigt euch, wo ihr die Zeremonielanze im Spiel finden könnt.

Zelda - Breath of the Wild: Fundort der Zeremonielanze Abonniere uns
auf YouTube

Fundort der Zeremonielanze

Wenn ihr nicht wisst wo ihr suchen müsst, ist die Zeremonielanze nur schwer zu finden. Über die Schrein-Aufgabe „Das Lied des Reckenfestes“ werdet ihr allerdings auf ihre Existenz hingewiesen. Sprecht dazu nach Abschluss des Vah-Ruta-Dungeons mit dem roten Zora-Kind Laruta, die im Zentrum des Dorfs der Zora vor der großen Mipha-Statue steht.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Breath of the Wild: 7 Details, die nur echte Zelda-Experten kennen

Geht danach wie folgt vor, um die Zeremonielanze zu finden:

  1. Folgt dem Weg links der Statue und springt anschließend ins Wasser.
  2. Begebt euch zum äußeren Ring im Nordosten und setzt das Magnetmodul ein, wo ihr dann die Zeremonielanze abseits im Wasser schon erkennen könnt.
  3. Zur besseren Orientierung könnt ihr die Brücke nutzen, die über den Fundort der Lanze verläuft.
  4. Nun müsst ihr nach und nach mehrere Eissäulen mit dem Cryomodul beschwören, um in die Reichweite der Lanze zu gelangen.
  5. Sobald ihr nah genug dran seid, könnt ihr die Lanze mit dem Magnetmodul einsammeln.
zelda-breath-of-the-wild-zeremonielanze-fundort
Schon von weitem könnt ihr die Zeremonielanze mit dem Magnetmodul im Wasser entdecken.

„Das Lied des Reckenfestes“ abschließen

Um die Schrein-Aufgabe „Das Lied des Reckenfestes“ abzuschließen, müsst ihr nun noch zum Wasserfall westlich eurer Position gehen. Über die Brücke über euch könnt ihr auf direktem Weg zum Wasserfall gelangen. Vor dem Wasserfall seht ihr dann schon eine leuchtende Plattform im Wasser. Zieht euch nun die Zora-Rüstung an und nehmt die Zeremonielanze in die Hand.

zelda-breath-of-the-wild-zeremonielanze-fundort-2

Anschließend könnt ihr den Wasserfall hochschwimmen und mit dem Parasegel wieder gen Plattform sinken. Korrigiert kurz vor der Landung eure Position und lasst euch genau auf die Plattform fallen. Drückt dann kurz vor der Landung die Angriffstaste, damit Link die Lanze in den Boden rammt. Damit erscheint der Schrein und die zugehörige Schrein-Aufgabe ist ebenfalls gelöst.

Hinweis! Ihr müsst für die Aufgabe nicht unbedingt die Zeremonielanze benutzen. Es klappt beispielsweise auch mit der Lichtschuppenlanze. Die Zeremonielanze könnt ihr euch ganz einfach bei Dento schmieden lassen, wenn ihr ihm die Zora-Lanze und fünf Feuersteine bringt. Feuersteine findet ihr überall, während eine Zora-Lanze etwa im Wasser unter der Brücke liegt, die zum Zora-König führt.

Wie gut kennst du die Attacken deiner Helden?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).