UFC 2

Martin Maciej

Bald gibt es wieder etwas auf die virtuelle Mütze. Nach dem Release von „UFC“ aus dem Hause EA Sports Mitte 2014 wurde nun ein Nachfolger für das MMA-Kampfspiel angekündigt. 2016 könnt ihr demnach mit Ronda Rousey und Co. auf der PlayStation 4 und Xbox One wieder in den Octagon steigen.

Der Release von UFC 2 wurde für den 17- März angekündigt. Mit der Ankündigung des Veröffentlichungstermins gibt es zudem einen ersten Trailer mit Gameplay-Szenen von UFC 2 im Video.

UFC 2 kaufen *

UFC 2 | Trailer

EA Sports UFC 2 Trailer.

UFC 2 von EA Sports: Release und Trailer

Das Cover zieren der UFC-Federgewichts-Champion Conor McGregor und die Kult-Kämpferin Ronda Rousey. Wie mittlerweile bei neuen Spielen gewohnt, über zusätzliche Inhalte freuen. In der Pre-Order-Edition gibt es die MMA-Legenden Kazushi Sakuraba und Bas Rutten sowie einen zusätzlichen, geheimen Kämpfer als Bonus. In der ersten Version des Spiels gab es die Kampfsportlegende Bruce Lee als spielbaren Charakter für Vorbesteller. Denkbar wäre, dass Brock Lesnar, der aktuell wieder in der WWE aktiv ist, als geheimer Fighter in UFC 2 integriert wird.

In UFC 2 soll der derweil ehemalige WWE-Superstar CM Punk Teil des Rosters sein. Weitere Details über die verfügbaren Kämpfer gibt es aktuell noch nicht.

ufc-2-cover

UFC 2 von EA Sports kommt mit fünf neuen Spielmodi. Zudem dürfen sich Fans von Mixed-Martial-Arts über einen überarbeiteten Karriere-Modus freuen. Anhänger von Ronda Rousey und Co. können erstmals auch einen weiblichen Fighter erstellen und mit diesem auf Titeljagd gehen. Neueinsteiger in die UFC-Serie bekommen mit dem „Grapple Assist“ ein hilfreiches Tool an die Hand, welches unter anderem in die verschiedenen Griffe, Takedowns und den Bodenkampf einführt.

ronda-rousey-ufc-2

UFC 2 – das Spiel: Features

Weitere Features von UFC 2, dem neuen Spiel der „Ultimate Fighting Championship“-Serie:

  • Knockout-Physiksystem: physikbasiertes Treffer-, Reaktions- und Niederschlagssystem
  • Dynamisches Grappling
  • Überarbeitetes Submission-System
  • Optimiertes Abwehrsystem
  • Riesiges Aufgebot mit Hunderten von MMA-Superstars, Newcomer, Legenden und Überraschungsathleten
  • Karrieremodus mit Trainingslager-System zur Kampfvorbereitung
  • UFC Ultimate Team: Team aus 5 Kämpfern zusammenstellen und offline sowie online antreten lassen
  • Editor für eigene Events und Fight Cards
  • Online-Championships
  • Live-Events: Tippen auf echte UFC-Events für Ingame-Boni
  • Umfangreiche Charakter-Anpassung
  • 12 Skill-Spiele

In Deutschland waren die Live-Events der UFC zuletzt bei Maxdome zu sehen.

 

Weitere Themen

Alle Artikel zu UFC 2

  • FIFA 16: mit Game Face eigenes Gesicht ins Spiel importieren

    FIFA 16: mit Game Face eigenes Gesicht ins Spiel importieren

    Euer eigenes Gesicht in UFC 2 oder FIFA 16? Mit dem EA-Sports-Game-Face-Generator ist das möglich. Erstellt innerhalb weniger Minuten einen eigenen Avatar mit eurem Foto und tretet als ihr selbst gegen Freunde an. Meldet euch einfach mit eurem Origin-Konto bei EA Sports an und legt los. Wir verraten euch in diesem Artikel, wie ihr euer Gesicht auf die Spieler mittels Game Face importiert.
    Victoria Scholz
  • Yo-Kai Watch startet schwach in Großbritannien

    Yo-Kai Watch startet schwach in Großbritannien

    UK-Charts KW 17: Der Erfolg von Ratchet & Clank war offenbar keine Eintagsfliege. Der PS4-exklusive Plattformer bleibt auch in der zweiten Woche ganz vorn. Yo-Kai Watch startet dagegen ziemlich ruhig auf dem Nintendo 3DS.
    Martin Eiser
  • Dark Souls 3 stößt Quantum Break vom Thron in UK

    Dark Souls 3 stößt Quantum Break vom Thron in UK

    UK-Charts KW 15: Dark Souls 2 hat bereits einen starken Start in Großbritannien gefeiert, der nun vom Nachfolger Dark Souls 3 deutlich übertroffen wurde. Quantum Break dagegen rutscht bereits aus den Top 3.
    Martin Eiser 4
  • UFC 2: Einsteiger-Tipps und Guide zur MMA-Action

    UFC 2: Einsteiger-Tipps und Guide zur MMA-Action

    Ob im Stand oder am Boden, in UFC 2 geht ihr dem MMA-Kampfsport mit all seinen Facetten nach. In unserem großen Einsteiger-Guide zum Kampfspiel geben wir euch viele Tipps, mit denen ihr schnell zum gefürchteten MMA-Kämpfer werdet. Wir erklären euch dabei alle Kniffe zu Ausdauer, Blocken sowie dem Kampf im Stand oder am Boden.
    Christopher Bahner 1
  • UFC 2 Roster: Liste der spielbaren Fighter

    UFC 2 Roster: Liste der spielbaren Fighter

    Jüngst wurde mit „UFC 2“ die Fortsetzung des MMA-Ablegers für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Wie jedes Kampfspiel steht und fällt die Qualität auch bei „UFC 2“ mit dem Roster und den spielbaren Charakteren. Nun steht auch fest, welche Kämpfer im neuen UFC-Spiel verfügbar sein werden.
    Martin Maciej 2
  • CM Punk bei UFC: Termin und Gegner für das Debüt (Update)

    CM Punk bei UFC: Termin und Gegner für das Debüt (Update)

    Von 2005 bis 2014 war CM Punk Teil der größten Sports-Entertainment-Liga der Welt, der WWE. In dieser Zeit konnte CM Punk u.a. zwei Mal WWE-Champion und drei Mal „World Heavyweight Champion“ werden. Das war ihm offenbar nicht genug, so dass der Superstar kurz nach dem Ablauf seines WWE-Vertrags verkündete, in den UFC-Ring zu steigen. Dana White, der UFC-Präsident, hat nun auch Informationen zum ersten Kampf von CM...
    Martin Maciej
  • UFC 2: Ultimate Team-Modus - Münzen, Fight Packs und Fäuste

    UFC 2: Ultimate Team-Modus - Münzen, Fight Packs und Fäuste

    In der FIFA-Serie schon lange etabliert, findet sich der „Ultimate Team“-Modus mittlerweile in fast jedem großen Sportspiel aus dem Hause EA Sports wieder. Kein Wunder also, dass man auch in UFC 2 auf „Ultimate Team“ nicht verzichten wird. Nun gibt es auch erste Informationen zum Spielmodus.
    Martin Maciej 3
  • UFC 2 vorbestellen: Kämpfer als Pre-Order-Bonus bestätigt

    UFC 2 vorbestellen: Kämpfer als Pre-Order-Bonus bestätigt

    Im März werden wieder die Fäuste im Octagon geschwungen. EA Sports läutet mit UFC 2 die zweite Runde der hauseigenen UFC-Spiele ein. Wie gewohnt, werden Vorbesteller mit Bonus-Inhalten belohnt. Nun steht auch fest, auf welchen Pre-Order-Bonus sich frühentschlossene Ultimate-Fighter freuen können.
    Martin Maciej 1
  • UFC in Deutschland live und im TV sehen

    UFC in Deutschland live und im TV sehen

    Die Veranstaltungen der UFC (Ultimate Fighting Championship) fesseln Millionen MMA-Fans vor die Bildschirme. In Deutschland wurden lange Zeit UFC-Events im TV bei Sport1 ausgetragen, die Bayrische Landeszentrale für Neue Medien hat allerdings 2010 ein TV-Verbot für die UFC in Deutschland verhängt. Wie sieht es heute mit Übertragungen der UFC im deutschen TV?
    Martin Maciej 1
* gesponsorter Link