Nintendo: Entwickler erklärt, wieso Yoshi auf der E3 gefehlt hat

Michael Sonntag 1

Gefühlt handelte die gesamte Nintendo-PK auf der E3 2018 nur von Super Mario Smash Bros. Ultimate. Auch wenn das Prügel-Spiel heißt erwartet wurde, vermissten die Fans einige andere Titel, unter anderem Yoshi.

Yoshi Switch – E3 2017 – Ankündigungs-Trailer.

Deutet die Abwesenheit des grünen Dinos auf der E3 womöglich auf eine schlechte Nachricht für die Fans hin? Wurde das Spiel gecancelt? Nein, natürlich nicht, sagte Bill Trinen, der Director of Product Marketing von Nintendo America, im Gespräch mit Kotaku.

Yoshi Switch mache laut Trinen zwar gute Fortschritte, aber das Spiel befände sich einfach in einem Entwicklungsstadium, in dem es noch nicht den nötigen Feinschliff für eine E3-Präsentation besitze.

Fans dürften sich aber darauf freuen, dass Nintendo im weiteren Verlauf des Jahres noch neues Material zu Yoshi zeigen werde, so Trinen. Das wirft allerdings Zweifel auf, ob das Spiel noch dieses Jahr erscheinen wird.

Kannst du es kaum abwarten, deine Freunde zu verdreschen?

Bilderstrecke starten
70 Bilder
Super Smash Bros. Ultimate: Alle Charaktere mit Kämpferliste und Videos.

Nintendo stellte Yoshi Switch erstmals auf der E3 2017 vor. Im Jump&Run-Spiel sollst du mit Yoshi und einem Freund zusammen dutzende bunte Level bestreiten, die immer verschiedene Lösungswege anbieten.

Freust du dich auf das Spiel? Tröstet dich Trinens Aussage oder ist die PK wirklich zu smash-lastig gewesen? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link