Sony Xperia Tablet Z Kitchen Edition: Sonderedition für Kochenthusiasten angekündigt

Daniel Kuhn 3

Sony hat ein Rezept gefunden, um die Absatzzahlen des eigenen Tablets noch etwas zu steigern. Man nehme das Xperia Tablet Z, garniere es mit einigen Rezepte-Apps, einem faltbaren Ständer und einem Bluetooth-Fleischthermometer und vermengt alles zu einem appetitlichen Paket. Heraus kommt das Sony Xperia Tablet Z Kitchen Edition, das sich speziell an ambitionierte Hobbyköche richtet.

Kochen ist angesagt – nicht erst seit dem großen Trend der Kochshows im Fernsehen, die praktisch mit einem Wisch die Gerichtsshows abgelöst haben, auch die immense Menge an Rezeptsammlungen-Apps für Smartphones und Tablets ist hierfür ein deutlicher Indikator – als Negativbeispioel sei die Chefkoch.de-App genannt. Ein weiterer Trend, der daraus abzulesen ist, das klassische Kochbuch hat bereits nahezu ausgedient. Auch bei Sony hat man, nachdem Archos mit dem ChefPad bereits vorgelegt hat, den Braten gerochen und kurzerhand eine Kitchen Edition, also eine Küchen-Variante des Flaggschiff-Tablets Sony Xperia Tablet Z (Test) auf den Markt gebracht.

Das Tablet selbst wird von Sony im unbehandelten Rohzustand gelassen, sprich: es bietet exakt die gleiche Hardware, die uns schon in unserem Testbericht begeistern konnte. Gegenüber dem klassischen Kochbuch hat das Xperia Tablet Z also schon mal in Sachen Vielseitigkeit und Performance klar die Nase vorn. Dass es aber auch im harten Küchenalltag dem analogen Kochbuch überlegen ist, dürfte jeder wissen, der schon mal versucht hat, Tomatensauce von der Seite mit dem Lieblingsrezept zu waschen, das wasserfeste Tablet kann man kurz unter den Wasserhahn halten, das Kochbuch besser nicht.

sony-xperia-tablet-z-kitchen-edition

Damit das Xperia Tablet Z als Kitchen Edition aber umgehend in der Küche eingesetzt werden kann, hat Sony dem Tablet einen faltbaren Ständer, ein Bluetooth-fähiges Fleischthermometer (was es nicht alles gibt!) sowie eine ganze Schar von Koch-Apps spendiert. So sind BigOven, Evernote Food, Juicing Recipes, Food Planner Pro, iGrill Pro, und die Out of Milk-Einkaufsliste bereits vorinstalliert.

Zunächst ist die köstliche Kitchen Edition des Xperia Tablet Z nur in den USA zu einem Preis von 649 Dollar (mit 32 GB internem Speicher) erhältlich. Ob diese Sonderedition auch bald in europäischen Küchen erhältlich sein wird ist leider nicht bekannt.

Derweil bleibt uns nur zu hoffen, dass die Nutzer des Tablets sich alle über den Einsatzzweck des Gerätes im Klaren sind und es nicht, wie das iPad in diesem schockierenden Tatsachenbericht, zweckentfremden:

Quelle: Sony [via androidos.in]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung