1. GIGA
  2. GIGA TECH

GIGA TECH - Seite 74

  • iPhone 14 wird größer als gedacht: Apple greift zu einem Trick

    iPhone 14 wird größer als gedacht: Apple greift zu einem Trick

    Sven Kaulfuss15.03.2022, 11:58

    Immer deutlicher zeichnet sich das Bild des kommenden iPhone 14 ab. Neueste Erkenntnis: Die beiden Pro-Modelle werden wohl ein Stück größer als bisher gedacht. Apple greift nämlich zu diesem Trick, um eine schon bekanntgewordene Designänderung besser unterzubringen.

  • Bald bei Aldi: Großer Gasgrill mit 4 Brennern zum kleinen Preis
    Deal

    Bald bei Aldi: Großer Gasgrill mit 4 Brennern zum kleinen Preis

    Peter Hryciuk15.03.2022, 09:17

    Wer für den anstehenden Sommer auf der Suche nach einem neuen Gasgrill ist, der nicht zu viel kostet, aber trotzdem eine überzeugende Leistung erbringt, der sollte sich das Angebot von Aldi anschauen. Dort wird bald der Enders San Diego EVO 4 zu einem echten Schnäppchenpreis verkauft. Etwas Zubehör gibt es auch dazu.

  • Auto des Jahres 2022: Koreaner überflügelt alle

    Auto des Jahres 2022: Koreaner überflügelt alle

    Felix Gräber15.03.2022, 09:01

    Das Rennen ums Auto des Jahres 2022 ist entschieden: Sieger ist das E-Auto Kia EV6. Kia setzt sich damit unter anderem gegen europäische Konkurrenten durch und fährt außer Konkurrenz deutscher Elektromodelle. Dafür gibt es gute Gründe.

  • iOS 15.4 und Co. veröffentlicht: Apple lässt großes iPhone-Update vom Stapel

    iOS 15.4 und Co. veröffentlicht: Apple lässt großes iPhone-Update vom Stapel

    Sven Kaulfuss15.03.2022, 07:56

    Apple kündigte im Januar mit iOS 15.4 ein wahres Feature-Feuerwerk fürs iPhone an. Jetzt ist es endlich soweit und das Update steht zum Download bereit. Funktionen wie Face ID für Maskenträger, neue Emojis und Universal Control halten so endlich Einzug und stehen zur Verfügung. Aber auch Besitzer eines iPads, eines Macs und einer Apple Watch können sich freuen.

  • Exklusiv für Apples M1-Macs: Diese App ist so verrückt, aber cool

    Exklusiv für Apples M1-Macs: Diese App ist so verrückt, aber cool

    Sven Kaulfuss15.03.2022, 05:57

    Apples M1-Chip hat ordentlich Leistung, bleibt aber immer schön cool. So sehr sogar, dass man glatt „vergessen“ hat, dem MacBook Air einen Lüfter zu spendieren. Warum sollte man also einen „nachrüsten“? Tja, warum wohl? Die Antwort liefert eine App, die ziemlich verrückt, aber irgendwie auch cool.

  • Tesla ohne Chance: Deutsche E-Auto-Käufer wollen einen anderen

    Tesla ohne Chance: Deutsche E-Auto-Käufer wollen einen anderen

    Felix Gräber15.03.2022, 05:51

    Im Februar haben E-Autos auf Deutschlands Straßen einen ordentlichen Schub bekommen. Vorn mit dabei ist Tesla: Der E-Autobauer aus den USA schafft einen ungewohnt hohen Sprung bei den Zulassungen schon früh im Jahr 2022. Doch ein Konkurrent hängt Tesla beim Wachstum trotzdem ab.

  • ADAC zeigt sich besorgt: Nur 24 von 500 Autos sind sicher

    ADAC zeigt sich besorgt: Nur 24 von 500 Autos sind sicher

    Peter Hryciuk14.03.2022, 21:34

    Der ADAC hat einen umfassenden Test mit Fahrzeugen gemacht, die eine besonders praktische Funktion besitzen. Es geht um Keyless-Systeme, mit denen man das Auto ohne Schlüssel entsperren und in Gang bringen kann. Schon vor 10 Jahren haben die Autohersteller schlecht abgeschnitten und viel hat sich bis heute nicht getan. Doch es gibt eine neue Technologie, die die Probleme für immer lösen dürfte.

  • E-Auto extrem schnell aufladen: Super-Akku verspricht die Revolution

    E-Auto extrem schnell aufladen: Super-Akku verspricht die Revolution

    Simon Stich14.03.2022, 16:30

    Lange Ladezeiten gelten als eines der größten Probleme von E-Autos. Eine neue Technologie verspricht Abhilfe: Nur zwei Minuten sollen schon ausreichen, um eine Reichweite von 160 Kilometern zu ermöglichen. Marktreif ist der Super-Akku aus Israel aber noch nicht.

  • Stiftung Warentest verrät: Diese Fehler solltet ihr bei eurer neuen Kreditkarte vermeiden

    Stiftung Warentest verrät: Diese Fehler solltet ihr bei eurer neuen Kreditkarte vermeiden

    Felix Gräber14.03.2022, 15:05

    Kreditkarten sind praktisch, ob beim Onlineshopping oder im Laden. Für viele Hotelreservierungen kommen Verbraucher gar nicht ohne aus. Doch wer nicht aufpasst, kann bei der Wahl der neuen Kreditkarte oder bei ihrer Nutzung Fehler machen, die euch teuer zu stehen kommen. Die Stiftung Warentest verrät, worauf ihr achten müsst.

  • Beliebtes Porno-Portal weiter verfügbar: Sperre bleibt wirkungslos

    Beliebtes Porno-Portal weiter verfügbar: Sperre bleibt wirkungslos

    Simon Stich14.03.2022, 13:57

    Die durchgeführte Netzsperre bleibt praktisch ohne Folgen: Für das beliebte und häufig kritisierte Porno-Portal xHamster brechen in Deutschland vorläufig doch keine schwere Zeiten an. Eine bereits durchgeführte Sperranordnung ist im Grunde folgenlos, da der Betreiber unmittelbar reagiert hat.

  • Apple-Hammer: iPhone SE 3 (2022) mit 15 GB Vodafone-LTE für effektiv 6 €/Monat
    Deal

    Apple-Hammer: iPhone SE 3 (2022) mit 15 GB Vodafone-LTE für effektiv 6 €/Monat

    Alexander Kegel14.03.2022, 13:23

    Apple kommt noch im März mit dem brandneuen Ableger der iPhone-SE-Reihe um die Ecke. Wer in Erwägung zieht, sich das kompakte Smartphone mit Vertrag im Vodafone-Netz zu sichern, sollte aktuell bei Flymobile vorbeischauen. Dort bekommt ihr das Apple-Handy mit 15 GB LTE-Datenvolumen, Allnet- und SMS-Flat gerade zum konkurrenzlos günstigen Preis. Wir verraten, warum sich das Angebot lohnt.

  • xHamster-Sperre – was bedeutet das für Nutzer?

    xHamster-Sperre – was bedeutet das für Nutzer?

    Marco Kratzenberg14.03.2022, 09:59

    Um ein Signal zu setzen, wurde eine Sperre des Pornoportals xHamster verfügt. Damit soll der gesetzliche Jugendschutz in Deutschland durchgesetzt werden. Wir sind der Frage nachgegangen, ob solche Verfügungen wirksam sind und inwiefern sie überhaupt legal sind.

  • Apple zieht beliebtem Mac den Stecker: Auferstehung ausgeschlossen

    Apple zieht beliebtem Mac den Stecker: Auferstehung ausgeschlossen

    Sven Kaulfuss14.03.2022, 09:08

    Mit der Vorstellung des neuen Mac Studio und des dazugehörigen Apple Studio Displays nahm der iPhone-Hersteller den einst beliebten iMac mit 27-Zoll-Bildschirm aus dem Programm. Vom Gedanken an einen Nachfolger müssen wir uns nun wohl endgültig verabschieden, so ein aktueller Bericht.

  • Deutsche haben keine Lust mehr auf Smartphones

    Deutsche haben keine Lust mehr auf Smartphones

    Simon Stich13.03.2022, 15:07

    In Deutschland geht der Smartphone-Absatz immer weiter zurück. Neuen Zahlen zufolge haben sich zuletzt 1,6 Millionen weniger Konsumenten für ein neues Handy entschieden. Auch die Prognose für 2022 dürfte bei den Produzenten nicht gut ankommen. Für den gesunkenen Absatz lassen sich gute Gründe finden – auch bei den Herstellern.

  • Klarna will vorangehen: Neue Funktion stellt PayPal in den Schatten

    Klarna will vorangehen: Neue Funktion stellt PayPal in den Schatten

    Felix Gräber13.03.2022, 11:31

    Klarna will kundenfreundlicher werden. Dafür überarbeitet das Unternehmen seine bekannte Finanz-App und führt neue Funktionen ein. Mit einer schlägt man problemlos das Angebot von PayPal, während Nutzer dabei sparen. Die App soll so zum Vorbild für die Branche werden.

  • Nicht Tesla: Diesen Namen hätte der E-Auto-Hersteller beinahe getragen

    Nicht Tesla: Diesen Namen hätte der E-Auto-Hersteller beinahe getragen

    Felix Gräber13.03.2022, 10:11

    Logo und Schriftzug von Tesla sind heute ikonisch, der Name steht wie kein anderer für den Siegeszug der Elektromobilität. Doch die E-Autos hätten auch unter einem anderen Namen gebaut werden können, wie Elon Musk verrät. Hinter der Geschichte, wie Tesla zu Tesla wurde, steckt mehr.

  • iPad Air 5: Apples peinliche Nummer

    iPad Air 5: Apples peinliche Nummer

    Sven Kaulfuss13.03.2022, 07:07

    Diese Woche präsentierte uns der iPhone-Hersteller das neue iPad Air in der fünften Generation. Im Grunde lässt der Luftikus unter den Apple-Tablets keine Wünsche offen. Obwohl, genauer betrachtet ist das iPad Air 5 dann doch eine ziemlich peinliche Nummer. Den Grund für mein Ungemach teile ich euch gerne in der neuesten Ausgabe der Wochenend-Kolumne mit.

  • Telegram-Chef stellt klar: So geht's mit dem Messenger jetzt weiter

    Telegram-Chef stellt klar: So geht's mit dem Messenger jetzt weiter

    Simon Stich12.03.2022, 14:15

    Der Gründer und CEO Pavel Durov verspricht, dass Daten von Telegram-Nutzern sicher seien. Eine Weitergabe an russische Behörden würde nicht stattfinden, auch nicht bei ukrainischen Nutzern. Dass er sich Forderungen Russlands widersetzt, macht ihm zufolge ein Blick auf seinen eigenen Werdegang deutlich.

  • Beste Wahl E-Auto: Trotzdem könnt ihr als Fahrer einiges falsch machen

    Beste Wahl E-Auto: Trotzdem könnt ihr als Fahrer einiges falsch machen

    Felix Gräber12.03.2022, 13:03

    Für E-Auto-Fahrer ist eine geringe Umweltbelastung ein wichtiges Kaufargument. Doch damit wirklich weniger Emissionen anfallen, müssen Käufer einiges beachten. Eine Bundeswehr-Studie zeigt, warum E-Autos die beste Wahl sind, wenn ihr alles richtig macht.