Seit über drei Jahren ist der Amazon Fire TV Stick eine praktische und günstige Möglichkeit, auf Streaming-Angebote und Home-Entertainment zuzugreifen. Jetzt wird das Angebot um ganze 25 SEGA-Klassiker erweitert. Was der Amazon Fire TV Stick sonst noch bietet, erfährst du in diesem Video:

 

Amazon Fire TV

Facts 
Tipps für deinen Amazon Fire TV Stick – TECHtipp

Besitzer des Amazon Fire TV können bereits jetzt auf ein breites Angebot an Filmen, Serien und auch einigen Spielen zugreifen. Ab heute wird dieses Angebot unter dem Namen SEGA Classics um eine ganze Kollektion von Klassikern erweitert, die ursprünglich für den SEGA Mega Drive erschienen sind – allen voran natürlich Sonic the Hedgehog.

Insgesamt stecken ganze 25 Spiele in den SEGA Classics:

  • Sonic the Hedgehog
  • Sonic the Hedgehog 2
  • Sonic CD
  • The Revenge of Shinobi
  • Ristar
  • Golden Axe
  • Beyond Oasis
  • Decap Attack
  • ESWAT: City Under Siege
  • Streets of Rage
  • Streets of Rage II
  • Streets of Rage III
  • Gunstar Heroes
  • Dynamite Headdy
  • Dr Robotnik's Mean Bean Machine
  • Columns
  • Bio-Hazard Battle
  • Comix Zone
  • Alien Storm
  • Bonanza Bros
  • Golden Axe II
  • Golden Axe III
  • Gain Ground
  • Altered Beast
  • Sonic Spinball

Steuerung per Sprach-Fernbedienung und Controller

Wir konnten uns bereits im Vorfeld einen Eindruck der SEGA Classics verschaffen. Dabei war vor allem die Bedienung durch die Alexa-Sprachfernbedienung ein wichtiger Faktor: So lassen sich alle 25 Spiele tatsächlich mit der Fernbedienung bedienen, was überraschend gut funktioniert. Gerade bei längeren Spiele-Sessions kann die Handhabung jedoch auch unangenehm werden.

Allerdings lassen sich die SEGA Classics auch problemlos mit Hilfe eines Bluetooth-Controllers steuern. Das schont nicht nur die Hände, sondern ermöglicht auch das praktischste Feature der SEGA Collection: Multiplayer.

So lassen sich eine ganze Reihe Klassiker, allen voran die Spiele der Streets-of-Rage-Reihe, auch zu zweit spielen. Ein Feature, dass sich vor allem angesichts der bevorstehenden Feiertage anbietet. Kleiner Wermutstropfen: Egal ob Single- oder Multiplayer, für die Nutzung des Amazon Fire TV-Stick ist stets eine Internetverbindung nötig.

Wie sich der Amazon Fire TV in unserem Praxis-Test schlägt, erfährst du hier:

Die SEGA Classics für den Amazon Fire TV sind ab sofort für 12,99 Euro erhältlich. Auf welchen SEGA-Klassiker freust du dich am meisten? Lass es uns doch in den Kommentaren wissen. Wir freuen uns auf deine Meinung!