Wenn ihr als Nahkämpfer in Night City euer Unwesen treiben möchtet, sollte ihr euch vorher unbedingt darüber bewusst werden, ob ihr mit Klingen oder stumpfen Waffen den Feinden auf die Pelle rücken wollt.

Schlitzt euch á la Jason durch Night City.
Schlitzt euch á la Jason durch Night City.

Der beste Klingen-Build

Für diesen Build konzentriert ihr euch auf die Attribute Konstitution und Reflexe. Reflexe hat zwar die erste Priorität, Konstitution solltet ihr aber auch nicht zu stark vernachlässigen. Als drittes Attribut solltet ihr Punkte auf Coolness verteilen, da vor allem die Vorteile von Kampfmaschine nützlich sind.

Wichtig ist zudem, dass ihr euch immer in Bewegung haltet. Viele Vorteile verbessern eure Lebensregeneration und Schaden, solange ihr euch stets bewegt.

Hinweis: Auf die fett markierten Vorteile solltet ihr euch im jeweiligen Talent-Baum zuerst konzentrieren. Die weiteren Vorteile könnt ihr als zusätzliche Unterstützung im weiteren Verlauf noch hinzufügen.

Als erstes gehen wir die Vorteile im Attribut Reflexe durch.

Klingen-Baum:

  • Orkan: Schwere Angriffe mit Klingenwaffen verursachen 30% mehr Schaden (Level 1).
  • Klingenwirbel: Erhöht das Angriffstempo mit Klingen um 10% (Level 1).
  • Treibsand: Ausweichen stellt 15% Ausdauer wieder her (Level 1).
  • Blutdurst: Wenn ihr eine Klingenwaffe benutzt, stellt ihr 10% Gesundheit wieder her, wenn du bei einem Gegner Bluten auslöst oder einen bereits von Bluten getroffenen Gegner triffst.
  • Unermüdlich: Verringert die Ausdauerkosten für alle Angriffe mit Klingenwaffen um 50% (Level 2).
  • Magische Klingen: Erhöht die kritische Trefferchance von Klingenwaffen um 20%.
  • Langsam, aber sicher: Die Panzerung erhöht sich um 30%, wenn ihr euch bewegt (Level 2).
  • Todespfeil: Wenn ihr eine Klingenwaffe benutzt, stellt das Neutralisieren eines Gegner 20% Gesundheit wieder her und erhöht das Bewegungstempo 5 Sekunden lang um 30%.
  • Feuriger Konter: Erhöht den Schaden mit Klingenwaffen um 3% für je 1% fehlender Gesundheit des Gegners (Level 3).
  • Richten und Hinrichten: Erhöht den Schaden mit Klingenwaffen um 100% gegen Gegner mit maximaler Gesundheit (Level 3).
  • Brachiale Beinarbeit: Ausweichen erhöht den Schaden mit Klingenwaffen 5 Sekunden lang um 25% (Level 1).
  • Unnachgiebig: Erfolgreiche Gegenangriffe mit Klingenwaffen stellen 25% Gesundheit und Ausdauer wieder her.
  • Drachenschlag: Erhöht den kritischen Schaden mit Klingenwaffen um 25%.

Als nächsten gehen wir die Vorteile im Attribut Konstitution durch.

Athletik-Baum:

  • Unbesiegbar: Erhöht die maximale Gesundheit um 30% (Level 3).
  • Stahl und Chrom: Erhöht den Nahkampfschaden um 20% (Level 2).
  • Undurchdringlich: Verringert die Ausdauer, die beim Blocken von Nahkampfangriffen verbraucht wird, um 20% (Level 1).
  • Lauf's dir vom Hals: Die Gesundheit regeneriert sich 25% schneller beim Bewegen.
  • Wahrer Schneid: Erhöht die maximale Ausdauer um 30% (Level 3).
  • Ich bin ein Blatt im Wind: Ausweichen verbraucht keine Ausdauer.
  • Marathonlauf: Sprinten verbraucht keine Ausdauer.

Vernichtungs-Baum:

  • Oben angekommen: Erhöht den Schaden an Oberkörpern um 20% (Level 2).
  • Mit frischen Kräften: Nach Neutralisieren eines Gegners ist das Bewegungstempo 10 Sekunden lang um 30% erhöht (Level 3).
  • Speed Demon: Je schneller ihr euch bewegt, desto mehr Schaden verursacht ihr.

Als letztes zeigen wir euch die Vorteile im Attribut Coolness.

Stealth-Baum:

  • Meuchelmord: Verursacht 15% mehr Schaden gegen menschliche Gegner.

Kampfmaschine-Baum:

  • Wichtig: Zuerst „Kampfmaschine“ freischalten. Nachdem ihr einen Gegner neutralisiert habt, erhaltet ihr 10 Sekunden lang Kampfmaschine. Auf diesem Vorteil bauen sich viele der kommenden Vorteile auf.
  • Überlebenswille: Erhöht alle Resistenzen um 5% pro Stack (Level 2).
  • Killermaschine: Erhöht die Höchstanzahl von Stacks Kampfmaschine um 1.
  • Selbstreparatur: Erhöht die Gesundheitsregeneration um 100% pro Stack Kampfmaschine, im Kampf und außerhalb (Level 2).
  • Panzerhaut: Erhöht die Panzerung um 20% pro Stack Kampfmaschine (Level 2).
  • In kritischem Zustand: Erhöht die Dauer von Kampfmaschine um 10 Sekunden (Level 2).
  • Alles nur Einbildung: Während Kampfmaschine aktiv ist, wird erlittener Schaden um 5% verringert.
  • Unzerstörbar: Erhöht die Höchstanzahl von Stacks Kampfmaschine um 1.
  • Langsam runterfahren: Jeder Stack Kampfmaschine wird einzeln entfernt und nicht alle auf einmal.

Die besten Waffen, Mods und Cyberware für den Nahkampf-Build mit Klingen

Selbsterklärend ist natürlich, dass ihr eine Klinge als Waffe verwendet. Dabei ist es egal, ob es ein Katana oder eine lange Klinge ist. Achtet bei der Auswahl der Waffe vor allem auf die Werte „kritischer Schaden“, „kritische Trefferchance“ und „verringerte Ausdauerkosten beim Angreifen“.

Bei den Kleidungs-Mods sieht es ähnlich aus. Achtet vor allem auf die Werte vom kritischen Schaden.

Bei der Cyberware solltet ihr euch darauf konzentrieren, dass eure Gesundheit, Resistenz und Panzerung verbessert wird. Falls ihr keine passende Waffe finden solltet, solltet ihr unbedingt die Mantisklingen als Arme benutzen.

Der beste Nahkampf-Build mit stumpfen Waffen

Für diesen Build konzentriert ihr euch auf die Attribute Konstitution und Coolness. Reflexe hat zwar die erste Priorität, Konstitution solltet ihr aber auch nicht zu stark vernachlässigen. Als drittes Attribut solltet ihr Punkte auf Coolness verteilen, da vor allem die Vorteile von Kampfmaschine nützlich sind. Aber auch andere Attribute haben ihr Vorzüge.

Hinweis: Auf die fett markierten Vorteile solltet ihr euch im jeweiligen Talent-Baum zuerst konzentrieren. Die weiteren Vorteile könnt ihr als zusätzliche Unterstützung im weiteren Verlauf noch hinzufügen.

Folgende Vorteile solltet ihr beim Attribut Reflexe besitzen.

Klingen-Baum:

  • Langsam, aber sicher: Die Panzerung erhöht sich um 30%, wenn ihr euch bewegt (Level 2)
  • Treibsand: Ausweichen stellt 15% Ausdauer wieder her (Level 1).

Als nächsten gehen wir die Vorteile im Attribut Konstitution durch.

Straßenschlägerei-Baum:

  • Zerschmetternd: Erhöht den Schaden von schweren Angriffen mit stumpfen Waffen um 30% (Level 1).
  • Fausthagel: Erhöht den Schaden von Angriffskombos mit stumpfen Waffen um 30% (Level 1).
  • Fels in der Brandung: Erhöht die Panzerung um 15%, solange du mit einer stumpfen Waffe blockst.
  • Unerbittlich: Erhöht den Schaden mit stumpfen Waffen bei Gegnern, die von Betäuben betroffen sind, um 50%.
  • Bollwerk: Verringert die Ausdauerkosten für das Blocken von Angriffen um 50%, solange du eine stumpfe Waffe benutzt.
  • Racheakt: Erhöht den Schaden mit stumpfen Waffen um 3% pro 1% fehlender Gesundheit (Level 3).
  • Ausharren: Das Blocken mit stumpfen Waffen stellt 5% Gesundheit wieder her.
  • Blutrünstig: Nach Neutralisieren eines Gegners ist der Schaden mit stumpfen Waffen 10 Sekunden lang um 100% erhöht.
  • Ansturm: Erfolgreiche Angriffe mit stumpfen Waffen stellen 3% Gesundheit über 2 Sekunden wieder her (Level 1).
  • K.O.: Bei allen Angriffen mit stumpfen Waffen besteht eine Chance von 15%, Betäuben auszulösen (Level 1).
  • Hocheffizienter Angriff: Verringert die Ausdauerkosten für alle Angriffe mit stumpfen Waffen um 25%.
  • Atempause: Erhöht die Ausdauerregeneration um 50%, solange du mit einer stumpfen Waffe blockst (Level 1).
  • Erfrischender Kill: Das Neutralisieren eines Gegners durch einen schweren Angriff mit stumpfen Waffen stellt 30% Ausdauer wieder her (Level 3).

Athletik-Baum:

  • Unbesiegbar: Erhöht die maximale Gesundheit um 30% (Level 3).
  • Stahl und Chrom: Erhöht den Nahkampfschaden um 20% (Level 2).
  • Undurchdringlich: Verringert die Ausdauer, die beim Blocken von Nahkampfangriffen verbraucht wird, um 20% (Level 1).
  • Wahrer Schneid: Erhöht die maximale Ausdauer um 30% (Level 3).
  • Ich bin ein Blatt im Wind: Ausweichen verbraucht keine Ausdauer.
  • Marathonlauf: Sprinten verbraucht keine Ausdauer.

Vernichtungs-Baum:

  • Oben angekommen: Erhöht den Schaden an Oberkörpern um 20% (Level 2).
  • Mit frischen Kräften: Nach Neutralisieren eines Gegners ist das Bewegungstempo 10 Sekunden lang um 30% erhöht (Level 3).
  • Speed Demon: Je schneller ihr euch bewegt, desto mehr Schaden verursacht ihr.

Als letztes zeigen wir euch die Vorteile im Attribut Coolness.

Stealth-Baum:

  • Meuchelmord: Verursacht 15% mehr Schaden gegen menschliche Gegner.

Kampfmaschine-Baum:

  • Wichtig: Zuerst „Kampfmaschine“ freischalten. Nachdem ihr einen Gegner neutralisiert habt, erhaltet ihr 10 Sekunden lang Kampfmaschine. Auf diesem Vorteil bauen sich viele der kommenden Vorteile auf.
  • Überlebenswille: Erhöht alle Resistenzen um 5% pro Stack (Level 2).
  • Killermaschine: Erhöht die Höchstanzahl von Stacks Kampfmaschine um 1.
  • Selbstreparatur: Erhöht die Gesundheitsregeneration um 100% pro Stack Kampfmaschine, im Kampf und außerhalb (Level 2).
  • Panzerhaut: Erhöht die Panzerung um 20% pro Stack Kampfmaschine (Level 2).
  • In kritischem Zustand: Erhöht die Dauer von Kampfmaschine um 10 Sekunden (Level 2).
  • Alles nur Einbildung: Während Kampfmaschine aktiv ist, wird erlittener Schaden um 5% verringert.
  • Unzerstörbar: Erhöht die Höchstanzahl von Stacks Kampfmaschine um 1.
  • Langsam runterfahren: Jeder Stack Kampfmaschine wird einzeln entfernt und nicht alle auf einmal.

Die besten Waffen, Mods und Cyberware für den Nahkampf-Build mit stumpfen Waffen

Natürlich müsst ihr eine stumpfe Waffe benutzen, ansonsten macht der Build gar keinen Sinn. Ob es sich um eine stumpfe Waffe handelt, seht ihr im Menü wenn ihr über das Item hovert. Wir zeigen es euch sicherheitshalber im folgenden Bild:

In der Beschreibung der Waffe erkennt ihr, ob es sich um eine stumpfe Waffe handelt.
In der Beschreibung der Waffe erkennt ihr, ob es sich um eine stumpfe Waffe handelt.

Achtet bei der Auswahl vor allem auf die Werte „kritischer Schaden“, „kritische Trefferchance“ und „verringerte Ausdauerkosten beim Angreifen“. Alternativ könnt ihr aber auch die Gorillaarme als Cyberware verwenden und einfach mit euren Fäusten kämpfen. Sie zählen ebenfalls als stumpfe Waffe.

Bei den Kleidungs-Mods sieht es nicht anders aus. Achtet vor allem auf die Werte vom kritischen Schaden. Bei der Cyberware solltet ihr euch darauf konzentrieren, dass eure Gesundheit, Resistenz und Panzerung erhöht wird.