Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Enshrouded: Verschiedene Materialien finden und farmen

Enshrouded: Verschiedene Materialien finden und farmen

In Enshrouded hält die Welt unendlich viele Materialien für euch bereit. Ihr müsst sie nur finden. (© Screenshot GIGA)

Wie in jedem Survival-Game kommt auch Enshrouded nicht ohne Bauen aus. Dafür werdet ihr viele verschiedene Materialien von Harz bis Teer brauchen. In diesem Guide zeigen wir euch, wo ihr was finden werdet.

 
Enshrouded
Facts 
Enshrouded
Anzeige

Materialien und Ressourcen finden

Im Prinzip ist die ganze Welt euer Materiallager. Ihr könnt sowohl auf gebaute Häuser einschlagen als auch den Boden umgraben, um Ressourcen zu finden. Es gibt grundlegende Materialien, die ihr in der Welt finden könnt und aufwendigere Materialien, für die ihr bestimmte Kombinationen der einzelnen Komponenten benötigt.

Bei der Verarbeitung der Ressourcen helfen euch die fünf Überlebenden. Jeder davon ist auf ein Gebiet spezialisiert:

  • Schmied
  • Bäuerin
  • Alchemist
  • Jägerin
  • Schuster
Anzeige

Durch sie schaltet ihr neue Rezepte frei und könnt Öfen, Trocknungslager und vieles mehr errichten. Dadurch erweitern sich eure Möglichkeiten massiv und ihr werdet auch immer mehr Inventarplatz brauchen. Zudem haben sie immer wieder Missionen für euch parat, wo ihr kleine Gegenstände suchen müsst, damit sie weitere Sachen herstellen können.

Im Folgenden zeigen wir euch, wo ihr alle Anfangsmaterialien finden könnt, damit euch der Fortschritt in der Geschichte leichter fällt.

Anzeige

Ammoniak-Drüse

Bei den roten Pilzen im Miasma könnt ihr die Ammoniak-Drüse farmen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Ammoniak-Drüse befindet sich im nächsten Spielbereich im Ödland. Ihr habt bestimmt im ersten Teil die grünen, freundlichen Pilze gesehen. Im Miasma des Ödlandes findet ihr dieselben Pilze in Rot und Böse. Von ihnen erhaltet ihr die Ammoniakdrüsen und den Miasmasack.

Äste und Holzscheitel

Von den kleineren Bäumen und Sträuchern erhaltet ihr beim Zerstören Äste. Bei den größeren Bäumen hingegen erhaltet ihr ganze Holzscheitel. Ihr findet Holzscheitel übrigens oft auch bei den Lagerfeuern in verlassenen Ruinen und Lagern.

Bernstein

Im Miasma des Düsterdickichts könnt die Bernsteinvorkommen finden. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Der Bernstein ist ähnlich wie der Feuerstein nur an großen Felsformationen zu finden. Allerdings befindet sich der orangefarbene Bernstein nur im Miasma des Düsterdickichts. Ihr könnt von der Warte aus in Richtung Norden fliegen und dort den Bernstein abbauen.

Erde

Die Erde ist wohl das Material, das am leichtesten abgebaut werden kann. Nehmt eure Spitzhacke und schlagt einfach in den Boden. Bei den obersten Schichten erhaltet ihr eine große Anzahl an Erdstücken. Gerade für den Bau von Feldern werdet ihr eine Menge Erde brauchen.

Feuerstein

Enshrouded: Feuerstein finden
An Felswänden oder in Höhlen findet ihr die Feuersteine. (Bildquelle: Screenshot GIGA.de)

In Höhlen oder an Felswänden mit der Spitzhacke abbauen.

Funken

In der ganzen Spielwelt sind bestimmte Funkenaltare versteckt. Die Funken benötigt ihr, um den Flammenaltar zu leveln. Ihr findet diese auf der Karte mit einer Flamme markiert.

Garn

Der Garn ist eine Ressource, die ihr entweder von Gegnern looten oder im Menü herstellen könnt. Geht dazu zum Handwerk und wählt den Garn aus. Ihr benötigt für ein Stück Garn drei Stück Pflanzenfasern.

Glühwürmchen

Haltet euch in der Nacht in der Natur auf und sucht leuchtende Punkte. Die Glühwürmer schwirren als Schwarm herum.

Harz

Enshrouded: Harz finden
Bei den herbstlichen Bäumen findet ihr besonders viel Harz. (Bildquelle: Screenshot GIGA.de)

Das Harz ist ein Nebenprodukt der Bäume, wobei speziell die dünneren Bäume und die Bäume mit den braungefärbten Blättern am meisten Harz abgegeben.

Honig und Wachs

Auf den größeren Bäumen hängt oftmals ein Bienenstock. Diesen könnt ihr entweder aus der Ferne anschießen oder euch direkt darunter stellen und die Materialien an euch nehmen. Achtet allerdings auf den Bienenschwarm. Einige Bienenstöcke sind gut bewacht.

Holzsäure

Nachdem ihr den Kohleofen aufgestellt und mindestens einmal Kohle angefertigt habt, schaltet ihr das Rezept für Holzsäure frei. Hierfür benötigt ihr Holzscheitel und Erde.

Insektenstaub

Dieser kann nicht gefunden, sondern nur beim Alchemisten hergestellt werden. Ihr benötigt dafür Brutlingsbeine. Dabei handelt es sich um die nervigen kleinen blauen Viecher aus dem Miasma.

Knochen

Einzelne Knochen erhaltet ihr entweder von toten Tieren oder ihr schlagt auf Skelette ein, die am Boden liegen.

Knochenmehl

Ihr könnt beim Alchemisten einen Schleifstein herstellen. Bei diesem werden dann die Knochen zu Knochenmehl verarbeitet. Das Knochenmehl kommt vor allem bei dem Anlegen von Feldern zum Einsatz, sodass ihr einiges davon brauchen werdet. In einem separaten Guide zeigen wir euch, wie ihr eine erfolgreiche kleine Farm kreiert: Felder anlegen in Enshrouded.

Kohle

Enshrouded: Kohle finden
Im Kohleofen könnt ihr mehrere Materialien herstellen. (Bildquelle: Screenshot GIGA.de)

Nach der ersten Mission „Finde den schlafenden Überlebenden“ könnt ihr beim Schmid einen Kohleofen bauen. Dort benötigt ihr Erde und Holzscheitel, um Kohle herstellen zu können. Für 15 Stück Kohle müsst ihr fünf Minuten warten.

Lehmklumpen

In der Dornenfeste findet ihr viele Lehmklumpen-Vorkommen. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Die Lehmklumpen befinden sich häufig auf großen Felsformationen oder in einzelnen Höhlen in den oberen Bereichen. Ein wunderbarer Farmort ist direkt neben dem Ortbereich Dornenfeste.

Metallplatten

Für die Metallplatten benötigt ihr die Schmiede vom Schmied. Erst dann könnt ihr gemeinsam mit Kohle und Metallschrott die Platten herstellen.

Metallschrott

Diesen erhaltet ihr überall in der Welt. Von Gegnern außerhalb und innerhalb des Miasmas oder in Truhen.

Miasma-Flüssigkeit

Enshrouded: Miasma-Flüssigkeit abbauen
Im Miasma findet ihr sämtliche Miasmazutaten, wie die Miasmaflüssigkeit. (Bildquelle: Screenshot GIGA.de)

Im Miasma findet ihr große beigefarbene Riesenpilze. Diese könnt ihr für die Flüssigkeit zerschlagen. Wir empfehlen euch allerdings, die ganzen kleinen Pilze rund um den großen zu looten, da ihr bei diesen zum Einsammeln einfach nur vorbeilaufen müsst.

Miasma-Holz

Dafür müsst ihr in den Miasma-Nebel hinein und einen Baum abholzen. Achtet allerdings auf euer Zeitfenster.

Miasma-Seele

Für eine Miasma-Seele, welche ihr für die Vergrößerung des Flammenaltars benötigt, braucht ihr zehn Miasma-Sporen und zehn Stück Miasma-Flüssigkeit. Herstellen könnt ihr die Miasma-Seele danach beim Alchemisten.

Miasma-Sporen

Erhaltet ihr von Miasma-Gegnern. Ihr erkennt sie außerhalb des Miasmas an der blauen Verfärbung einzelner Körperteile.

Pflanzenfaser

Erntet die Büsche und Gräser in der Landschaft und mehrere Pflanzenfasern auf einmal einzusammeln.

Anzeige

Schleim

Der blaue Schleim kann nicht gefunden werden, er muss beim Alchemisten hergestellt werden. Dafür muss die Mission mit dem Mörser des Alchemisten bereits erledigt worden sein.

Steine

Die Steine liegen überall am Boden herum und benötigen kein extra Werkzeug. Wir empfehlen euch allerdings, mit der Spitzhacke einfach in den Boden zu graben. Nach den ersten Schichten Erde wird jede weitere Schlag ein Stein, und ihr sammelt so jede Menge Steine in kurzer Zeit.

Stofffetzen

Diese erhaltet ihr überall in der Welt. Von Gegner außerhalb und innerhalb des Miasmas.

Teer

Für Teer müsst ihr das Herz eines Koches bluten lassen. Lasst einfach das Fleisch beim Kochen verbrennen und ihr erhaltet das schwarze Gold. Sobald ihr den Kohleofen vom Schmied habt und mindestens einmal Kohle hergestellt habt, schaltet ihr das Rezept für Teer frei. Dort benötigt ihr ebenfalls Erde und Holzscheite

Anzeige

Tierfell

Tötet Wölfe, Hasen oder Ziegenböcke, um das Tierfell zu erhalten.

Wasser

Wasser könnt ihr am leichtesten aus dem Brunnen holen. Ihr findet bei vielen verlassenen Lagern einen Brunnen mit einem Kübel, den ihr hinunterlassen könnt. In einem separaten Guide geben wir euch nochmal eine ausführliche Hilfestellung, um genügend von der kostbaren Ressource zu bekommen: Wasser farmen in Enshrouded.

Zinn und Zinnerz

Sucht im Miasma des Ödlands die Gesteine ab, um Zinn zu finden. (Bildquelle: Screenshot GIGA)

Dieses Material befindet sich ausschließlich im Miasma des Ödlands. Wie der Bernstein befindet sich der Zinn an den großen Felsformationen, nur in Form von großen glänzenden Rechtecken. Einen guten Ort zum Farmen haben wir euch im Bild markiert.

10 Gaming-Fragen, die ihr nur beantworten könnt, wenn ihr ein echtes 90er-Kind seid

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige