Die wöchentliche Challenges sind da. Selbst in Season 4 von Kapitel 2 von Fortnite Battle Royale, wo derzeit Marvel-Comics das dominierende Thema sind, gibt es jede Woche neue und relativ „normale“ Aufgaben, die es für euch abzuschließen gilt, um XP für euren Battle Pass hinzu zu gewinnen. Eine dieser Missionen verlangt von euch, dass ihr den Sentinel-Friedhof aufsucht, auf die großen Roboter klettert und auf deren Köpfen anfangt zu tanzen. 

 

Fortnite

Facts 
Fortnite

In Comic-Büchern sind große fiese Roboter keine Seltenheit. Dass die Helden aus diesen dann Altmetall machen genauso wenig. Dementsprechend ist es auch nicht verwunderlich, dass es mit dem Sentinel-Friedhof in Fortnite Battle Royale ein eben solches Altmetall-Lager zu finden ist. Für eine der wöchentlichen Missionen von Woche 2 der vierten Season von Kapitel 2 sollt ihr diesen Friedhof aufsuchen und auf den Köpfen der Sentinel ein wenig das Tanzbein schwingen. Damit ihr diesen auch findet, haben wir den Fundort des Sentinel-Friedhofs für euch auf der Karte markiert:

Tanze auf verschiedenen Sentinel-Köpfen beim Sentinel-Friedhof

Der Sentinel-Friedhof befindet sich ein wenig nordwestlich von Lazy Lake und ein wenig südöstlich von der Agency und erstreckt sich über die Kartenabschnitte E5 und E6. Hier nun müsst ihr auf die gewaltigen kaputten und zumeist recht flach auf dem Boden liegenden Sentinel-Roboter klettern und auf deren Köpfen anfangen zu tanzen.

Diese sind nicht immer so leicht zu erklimmen, weshalb ihr entweder direkt zu diesen gleitet oder eine Treppe nach oben baut. Passt dabei aber stets auf Gegenspieler auf. Während des Tanzes auf den Köpfen stellt ihr nämlich ein ziemlich leichtes Ziel dar. Ihr müsst am Ende auf insgesamt drei verschiedenen Köpfen getanzt haben, um die Mission abzuschließen.

Habt ihr schlussendlich auf mindestens drei verschiedenen Sentinel-Köpfen ein wenig die Hüften kreisen lassen, dann gilt die Herausforderung als erfolgreich abgeschlossen. Ihr verdient somit weitere 35.000 Erfahrungspunkte für euren Battle-Pass. Habt ihr bei dieser Mission Probleme? Dann schreibt es uns doch gerne in den Kommentaren!

Um Fortnite streiten sich die Gamer. Dem Reddit-Nutzer Jipptomilly ist das Spiel fast schon egal. Er hat es nie gespielt und behauptet doch: „Fortnite ist das beste Spiel, das ich niemals gespielt habe“.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.