Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Hardware
  4. Gigaset: Mobilteil anmelden – so funktioniert es

Gigaset: Mobilteil anmelden – so funktioniert es

© Getty Images / wingedwolf

Damit ihr mit eurem Gigaset-Gerät telefonieren könnt, müsst ihr das Mobilteil an einer Basis-Station anmelden. Bei der Ersteinrichtung sollte das in der Regel schon der Fall sein. Bei einem Austausch, einem zweiten Mobilteil oder einem Reset auf die Werkseinstellungen muss man das Gigaset-Mobilteil hingegen manuell an der Basis anmelden.

 
Gigaset
Facts 

Die Anmeldung wird einmalig durchgeführt. Danach ist das Mobilteil mit der Station verbunden und kann darüber eingehende Anrufe empfangen sowie durchführen.

Anzeige

Gigaset: Mobilteil an Basis-Station anmelden

So meldet man ein neues Mobilteil von Gigaset an:

  1. Nehmt das Telefon in die Hand.
  2. Steuert das Menü an.
  3. Öffnet hier die Einstellungen.
  4. Wählt den Bereich „Mobilteil“ aus.
  5. Hier findet ihr die Option „Mobilteil anmelden“.
  6. Gebt die PIN der Basis ein. Habt ihr den Code nicht geändert, reicht es, „0000“ einzugeben. Dabei handelt es sich um die Standard-PIN der Gigaset-Station.
  7. An der Gigaset-Basis drückt ihr auf die „Paging“-Taste.
  8. Haltet den Anmelde-Button für mindestens 3 Sekunden gedrückt.
  9. Dadurch wird das Telefon mit der Basis-Station verbunden. Falls eine Abfrage auf dem Display des Mobilteils angezeigt wird, bestätigt sie mit „OK“ oder „Ja“.
Anzeige

Die Schritte solltet ihr auch durchführen, wenn das Telefon die Meldung „Keine Basis“ auf dem Bildschirm anzeigt.

Zweites Mobilteil anmelden

Die Schritte könnt ihr entweder für ein Haupt-Mobilteil durchführen oder für den Fall, dass ihr mehrere Mobilteile mit einer Gigaset-Basis nutzen wollt. Je nach Modell kann eine Basis mit bis zu 6 verschiedenen Mobilteilen gleichzeitig anmelden. Optional kann man den einzelnen Geräten verschiedene Namen geben, damit man sie schnell unterscheiden kann.

Anzeige

Bei den verschiedenen Gigaset-Modellen und -Generationen können sich die oben genannten Schritte etwas unterscheiden. Manchmal findet man die Option zur Anmeldung auch im Bereich „Basis“ in den Mobilteil-Einstellungen. Manchmal hat die Basis auch keine „Paging“-Taste, sondern einen versteckten Anmelde-Button, den man nur mit einem spitzen Gegenstand erreicht. Passende Anweisungen für euer Gerät findet ihr im Webangebot des Herstellers.

Weitere Tipps zu Gigaset-Telefonen:

Anzeige